Startseite » Business & Software » New Media & Software » Ursachenforschung im Fall Tönnies

Ursachenforschung im Fall Tönnies

Bereits am 15. April 2020 hat der Sicherheits-Berater auf die Gefahr von Coronaviren in Klimaanlagen aufmerksam gemacht. Ein Autor des Sicherheits-Berater, Peter Schmidt (zugleich Sicherheitsberater bei der Von zur Mühlen–sche GmbH), hatte damals in Heft 8/2020, S. 147f., die aktuell geltenden Normen und Empfehlungen gesichtet, analysiert und im Fachbeitrag “Coronaviren in Klimaanlagen?” veröffentlicht. Der Artikel steht auf www.sicherheits-berater.de online.

Schmidt hatte auf Basis seiner Recherchen unter anderem die drei Empfehlungen der Federation of European Heating, Ventilation and Air Conditioning Associations (REHVA) für den allgemeinen Umgang mit Klimaanlagen in der Pandemiezeit aufgegriffen:

Erhöhung der Außenluftzufuhr

Ausreichende Luftfeuchte

Keine Verwendung von Umluft

Die Erkenntnisse und Empfehlungen, die der Redakteur und Klimaspezialist Peter Schmidt aufgegriffen hat, sind in der Fachwelt nicht unbekannt. Wie sich die Situation derzeit laut Medienberichten darstellt, hat aber der Fleischverarbeitungskonzern Tönnies offenbar tragischerweise alle drei Empfehlungen nicht beachtet.

Wir stellen den Fachbeitrag daher gern noch einmal zur freundlichen Beachtung und Weiterverbreitung frei zugänglich online, um möglichst vielen Gesundheits- und Sicherheitsverantwortlichen sowie Klimaanlagenbetreibern die hilfreichen Lösungsansätze im Kampf gegen das Coronavirus erneut an die Hand zu geben.

Aber auch für medizinische Fachkräfte ist der Beitrag hilfreich, da das Verständnis zur technischen Ausführung von Klima- und Lüftungstechnik und deren Wirkweisen zur Coronaausbreitung vermittelt wird.

Der Informationsdienst Sicherheits-Berater, herausgegeben von der TeMedia Verlags GmbH, erscheint zweimal monatlich seit 1974. Seine Inhalte stammen aus der Feder von Praktikern der Sicherheitsberatung und -planung – vorwiegend von den Ingenieuren der VON ZUR MÜHLEN?SCHE GmbH (www.vzm.de) – sowie aus einem intensiven Leser-Blatt-Dialog. Der Sicherheits-Berater lebt vom kostenpflichtigen Abonnement und berichtet in jeder Beziehung unabhängig ? auch gegen die Mehrheitsmeinung. Sein kostenloser E-Mail-Info-Kanal ?Sicherheits-Berater direkt? erscheint monatlich.

Posted by on 29. Juni 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis