Startseite » Allgemein » BremenMillionPixel.de ist die erste Bremer Pixel-Web-Site

BremenMillionPixel.de ist die erste Bremer Pixel-Web-Site

Ab November 2005 ist die erste Bremer Pixel-Web-Site unter www.BremenMillionPixel.de online. Eine Pixel-Web-Site bietet Unternehmen und anderen Organisationen die Möglichkeit, ihr Logo auf einer Fläche von 1000×1000 Pixeln zu platzieren. Gleichzeitig wird die platzierte Grafik mit einem Link zur Homepage des Unternehmens unterlegt. Dadurch entsteht mit der Zeit ein farbenfrohes Mosaik, zusammengesetzt aus den unterschiedlichsten Pixelblöcken. Neugierige Besucher entdecken Bremer Besonderheiten vom Handel mit technischer Oldtimer-Literatur, über Forschung bis hin zum Weltraumtourismus.

„Im Prinzip handelt es sich um eine digitale Litfasssäule“, schwärmt Hermann Böhling, Geschäftsführer der PRODUTEC Ingenieurgesellschaft mbH und führt weiter aus: „Wir wollen nicht nur Unternehmen, sondern auch gesponserte gemeinnützige Institutionen und Kulturschaffende auf unserer Site haben.“ Ganz klar: Bei dieser Mixtur wird die Site oft aufgerufen, denn diese spezielle Mischung verspricht kondensierte Information von Machern der Bremer Kultur-, Sozial- und Wirtschaftsszene. Davon profitieren natürlich die Unternehmen, denn ihre Internet-Präsenzen werden deutlich öfter frequentiert.

Die Web-Site wird gut angenommen, denn obwohl zur Zeit erst 79.700 Pixel bei BremenMillionPixel.de belegt sind, steigen die Besucherzahlen täglich.

Posted by on 3. Februar 2006. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis