Startseite » Business & Software » New Media & Software » Maximale Prozesssicherheit

Maximale Prozesssicherheit

Der kleine Thermodrucker GeBE-MULDE Mini des Herstellers GeBE Elektronik und Feinwerktechnik hilft dem Unternehmen Schneidereit Professional jetzt dabei, höchste Prozesssicherheit bei der Reinigung, Desinfektion und Aufbereitung von Reinigungstextilien in der Gebäudereinigung zu gewährleisten. Mit dem Einsatz des Minidruckers als wichtigem Bestandteil in seiner neuen Produktlinie ProTec®>>unterstreicht der Spezialist für gewerbliche Wasch- und Trockentechnik aus Solingen einmal mehr seine Innovationsführerschaft. Denn der sogenannte SMAS®-Drucker liefert entsprechend den strengen Hygienevorschriften der Branche ab sofort alle relevanten Parameter des Reinigungsprozesses auf einem selbstklebenden Etikett. Zuverlässig protokolliert und ausgedruckt wird unter anderem, welches Reinigungs- oder Flächendesinfektionsmittel während des Waschprozesses noch in die Reinigungstextilien eingebracht und wann der gesamte Vorgang abgeschlossen wurde. Die zentral aufbereiteten Mopps werden dann gebrauchsfertig in hermetisch verschlossenen Boxen eingelagert. Darin unterliegen sie einer maximalen Haltbarkeit, deren Datum auf dem Etikett ebenfalls festgehalten wird. Mit dem Ausdruck ist also schwarz auf weiß nachweisbar, dass der Maschineninhalt vorschriftskonform behandelt wurde.

In der Praxis wichtig: Verfallszeitpunkt sofort im Blick

In der täglichen Praxis ist das Einhalten der Hygienevorschriften ebenso wichtig, wie mehr Effizienz beim Arbeiten zu erreichen. Dank des übersichtlichen Etikettenausdrucks aus dem GeBE Drucker wird einerseits eine zu lange Lagerzeit und damit das Auftreten unerwünschter Keime in der Lagerungsbox verhindert. Andererseits ist es für den Arbeitsablauf des Reinigungspersonals von erheblichem Vorteil, schon anhand des Labels auf den ersten Blick zu erkennen, ob es die Utensilien aus einer Box für den aktuellen Einsatz noch verwenden darf. Ist die maximale Haltbarkeit überschritten, werden sie erneut dem Reinigungs- und Desinfektionsprozess zugeführt. Anpassungen, wie beispielsweise nach dem CI des Kunden gestaltete Bedienfolien oder Gehäusefarben des Einbaudruckers, realisiert GeBE bereits ab kleineren Stückzahlen. Das Germeringer Unternehmen ist seit gut 50 Jahren im Geschäft und agiert seit über 35 Jahren als anerkannter Partner der Industrie für Datenein- und -ausgabelösungen.

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH ist mit der Entwicklung und Produktion industrieller Dateneingabe- und -ausgabesysteme seit Jahrzehnten anerkannter Partner der Industrie. Das GeBE Produktspektrum umfasst Thermodrucker für unterschiedlichste Anwendungsbereiche, wie Kioskdrucker, Ticketdrucker, Protokolldrucker, Etikettendrucker und Linerless Drucker, sowie Cutter, Linerless Cutter und Tastaturen verschiedenster Bauformen.

Durch ein bewährtes, DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem und die langjährige Produktionserfahrung hat sich GeBE einen großen OEM-Kundenstamm aufgebaut. GeBE entwickelt und produziert sowohl Baugruppen, als auch komplette Geräte und realisiert kundenspezifische Lösungen schnell, einfach und kosteneffizient. Die Jahresmengen liegen zwischen einem und mehreren tausend Stück.

Posted by on 28. August 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis