Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » TIBCO stellt mehrere Weiterentwicklungen bei “Responsive Application Mesh” vor

TIBCO stellt mehrere Weiterentwicklungen bei “Responsive Application Mesh” vor

TIBCO Software hat heute mehrere Produktaktualisierungen für das vor Kurzem vorgestellte ?Responsive Application Mesh? angekündigt. Zusammen mit der neuen Partnerschaft mit WorkFusion, einem Marktführer im Bereich der robotergestützten Prozessautomatisierung, sind dies weitere Bausteine, mit denen Kunden ihre Vision einer modernen Anwendungsarchitektur Wirklichkeit werden lassen können. Dank mehrerer Updates bei Integration, Prozessautomatisierung und Ereignisverarbeitung ist geschäftliche Agilität in großem Maßstab möglich. Dies ist eine von mehreren Neuheiten während der weltweiten Kunden- und Partnerkonferenz TIBCO NOW, die in diesem Jahr in digitaler Form vom 22. bis 24. September stattfindet.

Zu den Responsive Application Mesh unterstützenden Neuerungen gehören:

TIBCO Cloud-Integration ? ?Big Basin Release?: Kunden können nun Anwendungen zentral in einer Sicht überwachen ? unabhängig davon, ob sich diese in der Cloud, in hybriden Architekturen oder im Rechenzentrum vor Ort befinden. Damit können sie die Herausforderungen bewältigen, die bei der Überwachung von verteilten Systemen auftreten. Zu den weiteren Verbesserungen gehören eine neue, vereinheitlichtes User-Schnittstelle und ein neuer Marktplatz für die schnelle Bereitstellung der benötigten Konnektoren. Zudem wird die native Integration mit ?WorkFusion Robotic Process Automation? das gesamte Spektrum der Konnektivität unterstützen, von APIs bis hin zur intelligenten Dokumentenautomatisierung in großem Maßstab.

TIBCO Cloud Mesh: Diese Funktion ermöglicht es Anwendern, Assets wie beispielsweise APIs, Flows, Events oder Integrationen an jeder Stelle der TIBCO Cloud wiederzuverwenden. Auf diese Weise können Unternehmen die erstellten Assets einfacher wiederverwenden, um so eine schnellere und agilere Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen zu unterstützen.

TIBCO BusinessEvents ? Version 6: Das erweiterte Angebot bringt leistungsstarke, kontextbezogene Ereignisverarbeitung in die Cloud-native Welt ? und ermöglicht die kontextbezogene Verarbeitung von Geschäftsereignissen in Echtzeit und in größtmöglichem Umfang in der Cloud. Die Lösung bietet eine sehr hohe Leistung, ebenso wie Unterstützung für Technologien wie Apache Kafka, Apache Cassandra und Apache Ignite.

TIBCO BPM Enterprise ? Version 5: TIBCO BPM bietet eine tiefgreifende digitale Prozessautomatisierung im Hyperscale-Maßstab, unterstützt eine völlig neue ?User Experience? und kann nativ als Container auf Cloud-Plattformen bereitgestellt werden. Jetzt vollständig Cloud-nativ, ermöglicht TIBCO verschiedene Formen der Prozessautomatisierung: ?deep DPA? und ?wide DPA? sowie RPA.

?Die digitalen Geschäftsanforderungen entwickeln sich schneller als jemals zuvor. Sie erfordern jetzt eine flexible Reaktion auf sich ändernde Marktbedingungen, eine engere Verbindung zwischen Mensch und Technologie und eine schnellere Markteinführung. Dies wiederum macht reaktionsschnelle, interoperable und schnell auffindbare digitale Assets nötig?, erläutert Randy Menon, Senior Vice President and General Manager Connect and TIBCO Cloud bei TIBCO: ?Die Prozessautomatisierung, als eine der Kernfunktionen von Responsive Application Mesh, ist die Gegenwart und die Zukunft des intelligenten Digitalgeschäfts. Wir sind stolz darauf, eine Partnerschaft mit WorkFusion ankündigen zu können, einem Marktführer im Bereich der robotergestützten Prozessautomatisierung, um diese Vision weiter zu verwirklichen.?

?Das Digitalgeschäft erfordert schnelle, smarte, vernetzte Entscheidungen und Prozesse, um bei der Umsetzung in großem Maßstab erfolgreich sein zu können. Menschen, Prozesse und Daten schnell miteinander verbinden zu können, hilft Unternehmen bei der Entwicklung transformativer Kundenerlebnisse, die nahtlos integriert, reaktionsfähig, ansprechend und personalisiert sind?, ergänzt Sam Fahmy, Chief Marketing Officer bei WorkFusion: ?Als ein Marktführer im Bereich der robotergestützten Prozessautomatisierung freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit TIBCO, einem Marktführer bei der Integration, um gemeinsam durchgängige Konnektivität und Erkenntnisse für die Automatisierung im Hyperscale-Bereich bereitzustellen.?

TIBCO ist ein weltweit führender Software-Anbieter im Bereich Unternehmensdaten. Er ermöglicht es seinen Kunden, sich zu allen Anwendungen zu verbinden, die Daten zu harmonisieren und Geschäftsergebnisse zuverlässig vorherzusagen, um die schwierigsten datengesteuerten Herausforderungen zu meistern.

TIBCO erschließt das Potenzial, das in Echtzeit-Daten schlummert, um Entscheidungen in kürzerer Zeit und höherer Qualität zu treffen.

Die Connected Intelligence Cloud des Unternehmens bietet nahtlose Integrationen zu allen Applikationen und Datenquellen. Zudem ermöglicht die Plattform die Harmonisierung der Daten, um Einschränkungen beim Zugriff darauf zu beseitigen, sie in einer zuverlässig hohen Qualität zur Verfügung zu stellen und um sie besser kontrollieren sowie steuern zu können. Des Weiteren lassen sich mit ihrer Hilfe verlässliche Vorhersagen zu Ergebnissen treffen, und das in Echtzeit sowie unabhängig vom Datenvolumen.

Informationen dazu, wie Kunden selbst schwierigste geschäftliche Herausforderungen mit Hilfe der Lösungen von TIBCO meistern können, finden sich unter www.tibco.de.

Posted by on 24. September 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis