Startseite » Information & TK » „Best of FOSE” Award für American Power Conversion

„Best of FOSE” Award für American Power Conversion

„Best of FOSE” Award für die innovative InfraStruXure InRow RC Datencenter-Kühleinheit von American Power Conversion

München, 11. April 2006 – American Power Conversion (Nasdaq: APCC) (APC), ein weltweit führender Anbieter lückenloser Lösungen zur Sicherung der Infrastruktur-Verfügbarkeit, gibt die Auszeichnung seiner neuen, innovativen InfraStruXure InRow RC Datencenter-Kühleinheit mit dem „Best of FOSE” Award bekannt. Verliehen wird der Preis von den Redakteuren der Zeitschrift Government Computer News (GCN) und der Schwesterpublikation Washington Technology für neue, richtungsweisende Produkte und Lösungen für staatliche IT-Anwendungen.

FOSE repräsentiert die grösste Jahrestagung von IT-Fachleuten der US-Regierung. Von den ca. 200 nominierten Produkten kürten die Juroren von GCN und Washington Technology 13 Gewinner mit dem „Best of FOSE” Award. Ausserdem wurden anlässlich des diesjährigen FOSE 2006 Events in Washington D. C. zwei Produkte mit dem grossen Preis „Best of Show“ geehrt.
„Wir fühlen uns sehr geehrt, dass die Government Computer News den Erfolg von APC bei der Produkt-Innovation für Datencenter auf diese Weise würdigt,” sagt Bill Bockoven, Director of Government and Education Sales bei APC. „In vielen Fällen nimmt die in einem Rack anfallende Abwärme solche Ausmasse an, dass sie von traditionellen Kühllösungen für Datencenter nicht mehr effektiv bewältigt werden kann. Mit dieser Ehrung erhält APC die Möglichkeit, sich im Bereich der staatlichen Anwendungen stärker zu exponieren.“
Tom Temin, Executive Vice President und Chefredakteur von PostNewsweek Tech Media, Eigentümer von Government Computer News, Washington Technology, Government Leader, Defense Systems und FOSE, erklärt: „APC ragte durch seine innovativen Lösungen und seine Eignung für die Anforderungen staatlicher Applikationen heraus. Gerade wenn man berücksichtigt, wie sehr die Unterschiede zwischen den verschiedenen Produkten in Bezug auf Preis und Spezifikationen verschwimmen, erhält die technologische Innovation einen immer höheren Stellenwert.“
Das Produkt InfraStruXure InRow RC von APC ist eine modulare Kühl-Lösung, die neben dem Rack, in dem sich das IT-Equipment befindet, installiert wird. Ihr Anwendungsspektrum reicht von kleinen Computerräumen bis zu grossen Datencentern. Beiderseits eines Rack-Gehäuses installiert, stellt die Einheit eine definierte Kühlleistung von 60 kW je IT-Rack (bzw. 30 kW je Rack bei voller Redundanz) bereit. Durch die Funktionsweise des Produkts InRow RC ist ein Maximum an Performance garantiert, da die Abwärme unmittelbar am Ort ihrer Entstehung erfasst wird. Dies senkt die insgesamt anfallenden Betriebskosten, da die Lösung passend dimensioniert werden kann und einen höheren Wirkungsgrad erreicht. Die mit gekühltem Wasser arbeitende Einheit hat die halbe Breite eines standardmässigen IT-Racks und ist mit während des Betriebs tauschbaren, mit variabler Drehzahl arbeitenden Lüftern ausgestattet, um die Verfügbarkeit zu verbessern und Energie zu sparen. Dank der Einbindung in den InfraStruXure Manager von APC kann InRow RC ausserdem von der Netzwerk-Ebene aus gemanagt werden.
Weitere Informationen über die preisgekrönten InfraStruXure Lösungen von APC erhalten Sie auf der Website von APC (www.apc.com).

Über APC

American Power Conversion (NASDAQ: APCC) wurde 1981 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von End-to-End Infrastruktur-Verfügbarkeitslösungen. Die umfassenden Produkte und Serviceleistungen von APC sind sowohl für den Einsatz im Privatbereich als auch im Unternehmen konzipiert und verbessern die Verfügbarkeit, Handhabbarkeit und Performance sensibler Elektronik-, Netzwerk-, Kommunikations- und Industriesysteme aller Grössenordungen. APC bietet ein umfangreiches Portfolio an Produkten für netzwerkkritische physische Infrastrukturen wie InfraStruXure, die revolutionäre Architektur für on-Demand Datencenter, sowie über den Geschäftsbereich NetBotz Produkte zur physischen Überwachung. Diese Produkte und Dienstleistungen helfen Unternehmen, die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit ihrer IT-Systeme zu erhöhen. APC, mit Hauptsitz in West Kingston, Rhode Island (USA), meldete für das Geschäftsjahr 2005 (Stichtag 31. Dezember) einen Umsatz von 1,98 Milliarden US-Dollar. APC wird in der Fortune 1000 Liste, dem Nasdaq 100 sowie dem S&P 500 Index geführt.

Pressekontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

American Power Conversion
Brigitta Rehnke
Landsberger Str. 406
D-81241 München
Tel.: (+49) 89 / 514 17 – 0
Fax: (+49) 89 / 514 17 – 100
www.apc.com/de

onpact AG
Marc de Bruyn
Isartalstr. 49
D-80469 München
Tel.: (+49) 89 / 759 003 -120
Fax: (+49) 89 / 759 003 -10
Mail: debruyn@onpact.de
www.onpact.de

Posted by on 11. April 2006. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis