Startseite » Information & TK » dug verstärkt Reparatur-Präsenz – Hoher Service-Anspruch – Leihgeräte kostenlos

dug verstärkt Reparatur-Präsenz – Hoher Service-Anspruch – Leihgeräte kostenlos

Repair-Service für alle Handys und sämtliche Apple iPod-Modelle

Oberkrämer, 10. Mai 2006. dug telecom, mit mehr als 170 Filialen einer der erfolgreichsten Mobilfunk- und Telekommunikations-Vermarkter in Deutschland, weitet sein Handy-Reparaturgeschäft aus. Mit den neuen Filialen in Essen und in Berlin-Steglitz verfügt das Unternehmen schon jetzt bundesweit über 30 Repair-Punkte. Bis Ende des Jahres will das Unternehmen rund 50 Filialen mit Repair-Kompetenz ausgestattet haben.

„Wir führen den Begriff `Service´ nicht nur im Munde, wir setzen ihn auch konsequent um, und Reparatur-Kompetenz vor Ort gehört einfach dazu“, erklärt dug-Vorstand Lars Dittrich. „Es macht für den Kunden wie für uns als Anbieter einfach Sinn, kleinere Reparaturen wie einen Display-Tausch oder ein Software-Update sofort vor Ort vorzunehmen. Das spart Kosten und Zeit, ist für unsere Kunden ein Service-Plus und damit ein guter Grund, wieder zu kommen.“

Mehr als 80 Prozent aller Reparaturen werden in den dug Repair-Points in der Regel binnen weniger Stunden erledigt – ob es um den Tausch von Displays, Tastaturmatten oder Software-Updates oder sonstige Eingriffe in die Technik geht. „Selbstverständlich sind unsere Repair-Points dafür mit einer breiten Palette an Ersatzteilen ausgestattet“, so Lars Dittrich.

Leihgeräte kostenlos und ohne Kaution

„Um es unseren Kunden wirklich einfach zu machen, bekommen sie von uns für die Dauer der Handy-Reparatur ein Leihgerät – kostenlos und ohne Hinterlegen einer Kaution. Das bietet unseres Wissens keiner unserer Wettbewerber“, ergänzt der dug-Vorstand.

Selbstverständlich kann jeder Handy-Besitzer den Repair-Service von dug in Anspruch nehmen – egal ob das defekte Gerät bei dug gekauft wurde oder nicht und gleichgültig, welcher Art der Fehler ist. dug telecom ist zertifizierter Reparatur-Partner von BenQ Siemens, Nokia, Samsung, Sony Ericsson, Motorola, LG, Sagem, Sharp und HTC und deckt damit rund 98 Prozent aller im Umlauf befindlichen Handy-Modelle ab. Aber natürlich nimmt jede der mehr als 170 dug-Filialen Geräte jedes Herstellers zur Reparatur an. „Bei uns wird niemand weggeschickt, sondern wir bieten unseren Service ausnahmslos jedem Kunden für jedes Handy-Modell – vorausgesetzt, es ist noch reparabel.“ Dazu gehört auch die Abwicklung von Garantiefällen einschliesslich der kompletten Abrechnung mit dem jeweiligen Hersteller.

Seit wenigen Wochen bietet dug übrigens auch Reparaturen für alle Apple iPod-Modelle an.

Bis Ende des Jahres will dug telecom das Netz seiner Repair-Points von derzeit 30 auf rund 50 Filialen bundesweit ausweiten.

Hinweis für die Redaktion:

Druckfähiges Bildmaterial zu dieser Meldung finden Sie zum Download unter www.dug.de/presse.

Selbstverständlich liefern wir Ihnen auch gern Fotomaterial auf Anfrage. Rückmail an herbert.grab@dug.de genügt.

Über _dug telecom (www.dug.de):

Die dug telecom ag mit Sitz im brandenburgischen Oberkrämer nahe Berlin ist mit mehr als 170 Filialen einer der grössten unabhängigen Telekommunikations-Filialisten und einer der erfolgreichsten Mobilfunk- und Telekommunikations-Vermarkter in Deutschland. Das Produktportfolio von dug umfasst die aktuellen Produkte und Lösungen für Festnetz und Breitbandkommunikation. Die dug-Filialen sind darüber hinaus anerkannte Spezialisten in Sachen Mobilfunk, sie bieten die Tarife und Produkte aller vier Netze und führen stets die neuesten Handys und attraktives Zubehör zu besten Konditionen. Überdies betreibt dug ein Handy-Repaircenter und betreut als Distributor viele hundert Fachhändler in Deutschland.

Mit seinem grossen Unternehmensbereich Business Vertrieb bietet dug massgeschneiderte Kommunikationslösungen für Geschäftskunden und Unternehmen jeder Grössenordnung. Dazu gehört auch das dug Kommunikations-Service-Management, dessen Dienstleistungspalette alle für Firmenkunden relevanten Services umfasst – vom Einbau mobiler Kommunikations-Hardware in Fahrzeuge oder der Installation von Infrastruktur im Unternehmen über die Verwaltung der SIM-Karten bis hin zur Reparatur defekter Geräte und der Bestellung von Ersatzgeräten, nicht zu vergessen die ständige Optimierung von Firmentarifen für die dug Unternehmenskunden.

Presse-Kontakt:

Lars Dittrich
Vorstand
dug telecom ag
Gewerbestrasse 1
16727 Oberkrämer
Tel.: +49(0)3304 2006-401
Mail: lars.dittrich@dug.de

Herbert Grab
digit media
Tel.: 07127 – 9787-10
Mail: herbert.grab@dug.de

Posted by on 10. Mai 2006. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis