Startseite » Allgemein » Think big, start small – DMS mit TINCA Enterprise

Think big, start small – DMS mit TINCA Enterprise

Mit Version 3.4 stellt die DMSFACTORY GmbH, Rödermark, jetzt das neue Release ihres Dokumenten Management Systems TINCA Enterprise vor, das Herzstück der TINCA-Produktreihe. Die Software wurde aus dem langjährigen Einsatz in DMS-Grossprojekten heraus entwickelt, wo sie bereits vielfach als Anwenderoberfläche kombiniert mit Servertechnologien etablierter DMS-Hersteller installiert ist. Nach diversen Weiterentwicklungen umfasst TINCA nun sämtliche DMS-Standardfunktionen von der Erfassung bis zum Retrieval und bietet damit auch Einzelnutzern denselben DMS-Komfort wie Grossanwendern, die zusätzlich die Funktionen des TINCA ContentServers nutzen – und das zu einem Preis deutlich unter dem Marktniveau.
Der ursprünglich reine Systemintegrator DMSFACTORY GmbH hat sich damit strategisch neu ausgerichtet und tritt am Markt künftig verstärkt auch als Produktanbieter auf. Für eine praxisorientierte Produktentwicklung sorgte dabei die permanente Kundennähe. TINCA Enterprise kann am Einzelplatz ebenso eingesetzt werden wie im Netzwerk oder in unternehmensweiten Installationen – die Funktionalität bleibt stets gleich; bei Bedarf können zusätzliche Komponenten, etwa im Server-Bereich, für eMail-Archivierung hinzugeschaltet werden.
Bei sehr schnellem Datenzugriff und hoher Datensicherheit kommt das TINCA DMS für kleine Installationen auch ohne zentralen Archiv-Server aus. Alle archivierten Dokumente werden in einem zentralen zugriffsgesicherten Festplattenbereich gehalten, die Verwaltungsdaten in einer zumeist schon vorhandenen Datenbank – insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen ein entscheidender Kostenfaktor. Das DMS kann dabei jederzeit um Archiv-Server und beliebige Autochanger erweitert werden und bietet so für jeden Anwendungsfall die „right sized Lösung“. Manfred Forst, Geschäftsführer der DMSFACTORY GmbH: „Wir sind als Systemintegrator jetzt seit vielen Jahren am Markt und wissen, worauf es bei DMS in der Praxis ankommt.“
Angegangen als reine Client-Komponente, wurde TINCA Enterprise im Laufe der letzten Jahre um zahlreiche Funktionen erweitert, darunter eine leistungsfähige Versionsverwaltung, Schnittstellen zum Workflow-Management, die Ansteuerung von Low- bis Highend Scannern, die Verwaltung von AFP-Dateien, eine Volltext-OCR-Option zur Inhaltsrecherche gescannter Dokumente u.v.m. Neben TINCA Enterprise besteht die Produktsuite TINCA Solutions (Tools and Integrated Components for Archiving Systems) aus dem TINCA ContentServer und dem TINCA Toolset mit ergänzenden Werkzeugen und Modulen z.B. für die eMail-Archivierung und die Massendatenarchivierung.

Über DMSFACTORY:

Die DMSFACTORY GmbH konzentriert sich seit 1995 auf die vielfältigen Aufgaben rund um Dokumenten-Management-Systeme (DMS). Als Lösungsanbieter unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Einführung neuer oder der Integration bestehender DMS. Das Angebot reicht von der Unterstützung bei einzelnen Aufgaben wie der Erstellung eines Pflichtenheftes oder der Übernahme der Projektleitung bis hin zur gesamtverantwortlichen Realisierung schlüsselfertiger Systeme. Mit TINCA Solutions verfügt DMSFACTORY über eine selbst entwickelte Produktreihe an DMS-Software. TINCA Enterprise ist ein Multi-Repository DMS-Client, der durch ServiceUnits z.B. für OCR oder Format-Konvertierung erweitert werden kann. Mit dem TINCA ContentServer bietet DMSFACTORY darüber hinaus einen eigenen optionalen Dokumentenserver. Zum ständig weiterentwickelten Lösungsangebot gehören ausserdem Integrationstools wie u.a. TINCA ExchangeConnect.

Posted by on 27. Juni 2006. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis