Startseite » Business & Software » New Media & Software » Winshuttle erhält zwölf Millionen US-Dollar für weiteres Wachstum von Summit Partners

Winshuttle erhält zwölf Millionen US-Dollar für weiteres Wachstum von Summit Partners

Bremerhaven. Winshuttle, das SAP Usability-Unternehmen, kündigte heute an, dass es zwölf Millionen US-Dollar so genannte „growth equity-Finanzierung“ von Summit Partners – einem führenden Venture-Kapitalgeber – erhält. Mit diesem hohen Investment wird Winshuttle seine schnelle Expansion weiter vorantreiben.

Winshuttle wurde im Jahr 2003 gegründet und hat sich seitdem als ein führender Anbieter im SAP- Markt positioniert. Technisch unerfahrene Anwender können mit Lösungen wie Winshuttle TRANSACTION, QUERY und der neuen STUDIO-Suite Prozesse zur Datenpflege ohne Programmierungsaufwand selbstständig abwickeln. Um komplexe Geschäftsprozesse mit Unterstützung von SAP® effektiv auszuführen, verwenden sie dazu ihre bekannten Desktop-Anwendungen. Das Ergebnis ist eine hohe Zeit- und Kostenersparnis bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit.

„Dank unserer aktuellen Kundenabschlüsse, unseres globalen Wachstums und der kürzlichen Einführung einer wichtigen neuen Produkt-Suite sind wir für weitere Expansionsmöglichkeiten bestens aufgestellt“, sagt Lewis Carpenter, CEO von Winshuttle. „Obwohl wir umsatz- und liquiditätsmäßig gut aufgestellt sind, kann uns ein Investor wie Summit Partners dabei helfen, bei der Evaluierung neuer Märkte und potenzieller Akquisitionsziele strategisch zu handeln.“

„Unternehmen, die mit ihren Lösungen die Benutzerfreundlichkeit von ERP-Lösungen und damit die Produktivität steigern können, haben hervorragende Möglichkeiten zu wachsen ”, sagt Greg Goldfarb, ein Direktor bei Summit Partners und Vorstandsmitglied. „Wir sind der Ansicht, dass Winshuttle hier eine Vorreiterrolle spielen wird. Das Unternehmen hat ihr Talent, gute Leistung und innovative Technologie zu einem attraktiven Ganzen zusammengeführt, das zu einem klaren Mehrwert beim Kunden führt.“

Brandon Roach, ein Vice President bei Summit Partners, fügt hinzu: „Winshuttle hat es sich zur Aufgabe gemacht, Softwarelösungen zu entwickeln, die einfachere und effizientere Interaktionen mit SAP ermöglichen. Daher hat das Unternehmen einen sehr zufriedenen und loyalen Kundenstamm.“

Posted by on 17. September 2010. Filed under New Media & Software,SAP. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis