Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » BeSeQure – Mobile Suite: Die Enterprise Lösung der neuen Generation

BeSeQure – Mobile Suite: Die Enterprise Lösung der neuen Generation

Mobile Geräte der neuen Generation sind aus dem Alltag eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken. Benötigt werden leistungsstarke Werkzeuge, die eine Einbindung mobiler Geräte, Anwendungen und Benutzer in Enterprise Umgebungen erlauben.
BeSeQure – Mobile Suite ist die Enterprise Lösung für den sicheren und effizienten Einsatz von PDA, Smartphone & Co. Unternehmen erhalten die vollständige Kontrolle über ihre eingesetzten mobilen Geräte und erhöhten die Usability ihrer Benutzer. Zentrale Security Regeln können auf mobilen Endgeräten auf Benutzer-, Abteilungs- oder Corporate Level umgesetzt werden – mit wenigen Klicks; für alle Benutzer. Dabei ermöglicht BeSeQure den Roll-Out Prozess mobiler Geräte mit eigenen Workflows und ist kompatibel mit führenden Lösungen zur Softwareverteilung (z.B. iAnyware, intellisync). Die Endbenutzer erhalten ein beherrschbares Gerät mit hoher Usability. Die Komplexität wird dem Benutzer durch neue Oberflächen verborgen und mobile Geräte dadurch einfacher im Gebrauch.
Device Control als Basiskomponente ermöglicht die Konfiguration der mobilen Geräte und stellt Recovery Funktionalität bereit. Internetzugang, Firmennetzwerke, WLAN und E-Mail werden remote konfiguriert und bei Bedarf mit einem Klick wiederhergestellt. Die Anforderungen mobiler Geräte an eine Firewall sind vielfältiger als die von Desktop PCs. Die BeSeQure – Mobile Firewall erlaubt eine umfassende Kontrolle aller drahtlosen Schnittstellen und mobilen Applikationen. Benutzerrechte, Regeln zur Verwendung von Bluetooth- und WLAN-Adaptern, IrDa-Schnittstellen und Digital-Kameras können bis auf Treiberebene umgesetzt werden. Mit weiteren Komponenten wie Sync Control oder Mobile PKI können Rechte zur Synchronisation ebenso umgesetzt werden wie die Implementierung von Push-E-Mail oder VPN auf Basis von Benutzerzertifikaten. Eine vorhandene PKI im Unternehmen kann leicht auf mobile Geräte ausgeweitet werden.
Weitere Security Funktionalität wie Datei-Verschlüsselung oder AntiVirus Lösungen können durch Partnerlösungen in die Suite integriert werden und werden damit zentral administrierbar. BeSeQure – Mobile Suite für Windows Mobile ist Plattform-neutral und unterstützt neue Geräte – ohne Codeänderungen; sogar für die kommenden Windows Mobile 6 Geräte.
Unternehmen erhalten eine Enterprise Lösung für die zentrale Administration von mobilen Geräten. Erhöhte Sicherheit im Einsatz sowie eine maximale Erweiterbarkeit und Kompatibilität zeigen die Zukunftssicherheit der Lösung.

Posted by on 14. März 2007. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis