Startseite » Allgemein » CompuRAM – Dual-Channel Memory Kits für Notebooks

CompuRAM – Dual-Channel Memory Kits für Notebooks

Durch den Einbau von Dual-Channel Speichererweiterungen kann bei Systemen, auf denen sehr speicherintensive Anwendungen laufen, eine wesentlich bessere Performance erzielt werden. Durch den parallelen Betrieb zweier baugleicher Arbeitsspeichermodule wird eine höhere Datentransferrate erzielt, wodurch die Geschwindigkeit der Arbeitsspeicher, im Vergleich zu einem Single-Channel Betrieb, erheblich gesteigert wird.

CompuRAM bezieht die Dual-Channel Memory Kits direkt von den führenden Speicherherstellern. Die Module entsprechen den Intel, AMD, SIS, VIA und JEDEC Spezifikationen und gewährleisten den Dual-Channel Betrieb im optimalen Bereich.

Die Module der Dual-Channel Memory Kits von CompuRAM stammen aus einer Fertigungscharge beim Hersteller, sind baugleich und identisch programmiert, haben die gleiche Chiporganisation und verwenden die gleichen Platinen.

Bislang hauptsächlich bei Servern und Desktops eingesetzt, bietet CompuRAM jetzt auch Dual-Channel Memory Kits für Notebooks an.

Die Dual-Channel Memory Kits für Notebooks sind als OEM-Varianten in folgenden Kapazitäten erhältlich:

CompuRAM Dual-Channel-Memory Kits:
200pin DDR2-667/PC2-5300 (SO-DIMM)

Upgrade/Best.-Nr.
2 GB (2 Module á 1 GB) / CRK2048D2/GSO667-2
4 GB (2 Module á 2 GB) / CRK4096D2/GSO667-2

Posted by on 13. Juni 2007. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis