Startseite » Information & TK » Verträge & Tarife » Internet Flatrate Vergleich – die günstigsten Internet Flatrates im Januar 2011

Internet Flatrate Vergleich – die günstigsten Internet Flatrates im Januar 2011

Flatrate-to-go.de vergleicht seit 2008 die Internet Flatrate Angebote überregionaler DSL und Kabel-Flatrate Anbieter.
Einmal monatlich veröffentlicht flatrate-to-go.de unabhängig von den aktuellen Vergleichslisten auf der Website die günstigsten Internet Flatrates nach unterschiedlichen Kriterien.
Nachfolgend die Aufstellung, welches derzeit die günstigsten Internet Flatrates sind, basisierend auf den durchschnittlichen monatlichen Kosten. Diese berücksichtigen Einrichtungsgebühren, Versandkosten, Gutschriften und weitere Einmalzahlungen, ebenso wie Rabattaktionen und rechnet die Gesamtkosten über eine angenommene Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Damit ergibt sich eine Vergleichbarkeit der derzeit angebotenen Internet Flatrates.

Neben dem Preis ist das wesentliche Kriterium bei Internet Flatrate Angeboten nach wie vor die Verfügbarkeit, die im Vorfeld zu prüfen ist.

Welches ist jetzt die günstigste Breitband Flatrate?

Betrachtet man die derzeitigen Angebote, so stellt man fest, dass es die günstigsten Angebote zur Zeit bei Kabel Internet Anbietern gibt. So kostet eine Internet Flatrate mit max. 6 MB/s bei Telecolumbus durchschnittlich 15,48 im Monat. Bei Kabel BW kostet die günstigste Internet Flatrate mit einer max. Downloadgeschwindigkeit von 12 MB/s monatlich durchschnittlich 16,14 und bei Kabel Deutschland zahlt man für eine Internet Flatrate mit max. 6 MB/s, durchschnittlich 16,07 im Monat. Die Mindestvertragslaufzeit beläuft sich bei Telecolumbus und Kabel Deutschland auf 12 Monaten, bei Kabel BW auf 24 Monate.
Ist man allerdings auf der Suche nach einer DSL Flatrate findet man das günstigste Angebot bei Alice. Der dort angebotene Alice Light Tarif ist eine Internet Flat mit bis zu 16 MB/s zum durchschnittlichen Preis von 18,23 im Monat.

Sucht man eine Internet Flatrate mit kurzer Laufzeit, dann ist ebenfalls Alice Light, dann aber ohne Mindestvertragslaufzeit, das günstigste Angebot. Der monatliche Durchschnittspreis beträgt bei dieser, auf Grund einer Einrichtungsgebühr von 39,90 Euro, aber 21,98 statt 18,23 .

Hinweis: Bei Verträgen mit Mindestlaufzeit kann sich der Preis, nach Ablauf, der bei Verlängerung des Vertrages anfällt, deutlich erhöhen. Daher gilt es den jeweiligen Vertrag vor Ende der Laufzeit zu prüfen und gegebenenfalls fristgerecht zu kündigen, natürlich nicht ohne vorher einen neuen Anbieter gewählt zu haben.

Eine aktuelle Übersicht überregionaler Internet Flatrate Anbieter in Deutschland finden Sie in unserem Internet Flat Vergleich

Posted by on 18. Januar 2011. Filed under Verträge & Tarife. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis