Startseite » Allgemein » IMS auf der Anga Cable in Köln

IMS auf der Anga Cable in Köln

Der Bedarf an höheren Übertragungsraten in privaten und wirtschaftlichen Bereichen erfordert immer größere Bandbreiten der Kommunikationsnetze. Die FTTx-Technologie verspricht deutlich höhere Übertragungsraten. Mit IMSware zeigt die IMS eine Software-Lösung für die gesamten FTTx-Strukturen. Angefangen bei der Grob- und Feinplanung mit GIS bis hin zur Unterstützung bei Betrieb und Abrechnung. Live-Präsentation am Stand liefern überzeugende Informationen.

Auch im Bereich Kabel- und Netzwerkmanagement Lösungen zeigt die IMS eine Vielzahl neuer Funktionen. IMSware.NET und der IMSware.NetOrganizer berücksichtigen nicht nur verlegte Kabel, Anschlussdosen und vorhandene Geräte, sondern beispielsweise auch Informationen über die Netzbeschaltung, logische Sichten, verfügbare freie Ports, Kapazitäten von Kabeln und Trassen oder das Autorouting innerhalb der physikalischen und logischen Netzstruktur.

Der Messeauftritt der IMS steht ganz im Zeichen einfacher und strategischer Lösungen. Schlanke Strukturen und Abläufe sowie kontinuierliches Controlling und moderne Technologien sind gefragt.

Posted by on 11. April 2011. Filed under Allgemein,Innovation,Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis