Startseite » Allgemein » Sonic übernimmt Simple Star, Anbieter von Digitaler Media Software und Online Service

Sonic übernimmt Simple Star, Anbieter von Digitaler Media Software und Online Service

Seit der Produkteinführung 2002 wurden mehr als 13 Millionen Exemplare der PhotoShow Desktop-Software und Flash-basierten Online-Anwendung installiert. Die derzeitige Installationsate liegt bei 5 Millionen pro Jahr.
Das Produkt ist weitgehend über ein Netz von wichtigen Partnern, einschließlich der Online-Foto-Provider Kodak, Shutterfly, Snapfish, Fotofinishing-Dienstleister Ritz Camera, ebenso wie Kabelnetzbetreiber Comcast und Time Warner Cable verteilt. Durch das PhotoShow Developer Programm baut Simple Star seine Reichweite weiter aus, das APIs für die einfache Integration von Multimedia-Ergebnissen, Wiedergabe und viralen Sharing-Tools in Web-Angeboten liefert.

Im vergangenen Jahr wurde durch das Unternehmen PhotoShowTV im Markt eingeführt, eine neue Dienstleistung für Time Warner Cable, die es Kabel Kunden ermöglicht, einfach ihre Projekt zu erstellen und zu veröffentlichen, die direkt an das Kabel-TV durch den lokalen on-Demand-Service übertragen werden.

“Mit über 300 Millionen ausgelieferten Exemplaren von Roxios Software, hat Sonic eine der größten installierten Basis von digitalen Medien Kunden in der Welt, mit stetiger Nachfrage nach neuen Dienstleistungen und Produkten.” so, Matt DiMaria, General Manager des Roxio-Division von Sonic Solutions. “Simple Star bietet uns innovative neue Produkte und Web-Dienste, die zielgerecht für unsere Kunden ausgelegt sind und damit die Reichweite der Marke Roxio von Desktop zu Online-und Kabel-Angeboten erweitern wird. Des Weiteren bringt Simple Star eine Gruppe von talentierten Entwicklern und Führungskräften mit, die uns helfen, unsere Produktlinie weiter auszubauen und zu diversifizieren. “

“Als wir Simple Star gegründet haben, war unser Ziel klar – den Verbrauchern zu ermöglichen, ihre Erinnerungen einfach mit den Mitmenschen auszutauschen, die offen für neue Unterhaltungswege sind.“ so, sagte Richard Tschad, Simple Star CEO. “Roxios Produktlinie verkörpert diese Richtung und Philosophie, so dass es eine ideale Einheit bildet. Die Kombination von Simple Star und Roxio Technologien bringt Sonic in eine enorme Position, die Vorteile der Konvergenz von PC, dem Internet, dem digitalen Fernsehen und mobilen Geräten für ein komplettes ökonomisches System zu definieren, um den Verbrauchern einzigartige und sehr persönliche digitale Medien-Verbindungen zu ermöglichen.”

Posted by on 29. April 2008. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis