Startseite » Computer & Technik » SMART stellt SMART Podium Interactive Pen Display 500er-Serie vor

SMART stellt SMART Podium Interactive Pen Display 500er-Serie vor

SMART Technologies Inc. (NASDAQ: SMT) (TSX: SMA), führender Anbieter von Lösungen für die Zusammenarbeit, kündigt die neue SMART Podium 500er-Serie an.
Die SMART Podium 518 und 524 Interactive Pen Displays überzeugen mit der Funktionalität eines SMART Board Interactive Whiteboards, optimiert für den individuellen Gebrauch, und bieten sowohl Business-Anwendern als auch Pädagogen die Möglichkeit, jeden Arbeitsplatz in einen interaktiven Arbeitsraum zu verwandeln.
Die neue High-Definition (HD)-Serie im Widescreen-Format ist mit der patentierten SMART DViT (Digital Vision Touch)-Technologie ausgestattet, die präzises digitales Schreiben und Interaktivität ermöglicht.
Beide Modelle unterstützen das HDCP-Verschlüsselungsverfahren zur geschützten Übertragung von Audio-und Video-Daten.

Weil erst mit der Berührung des kabelgebundenen Stifts ein Kontakt ausgelöst wird, können Benutzer während des Schreibens von Notizen oder der Interaktion mit Inhalten ihre Hand auf dem interaktiven Display ablegen. Dank des variabel verstellbaren Standfüßen lässt sich der Neigungswinkel des SMART Podiums vom Anwender individuell, für eine angenehme Schreibposition, einstellen.

Die Modelle SP518 und SP524 haben eine interaktive Bildschirmfläche (entsprechend der Bildschirm-diagonalen) von 18,5 “(47 cm) bzw. 24” (61 cm). Mit der 500er-Serie, ausgestattet mit der SMART Meeting Pro Software, arbeiten Business-Anwender unter Verwendung der SMART Bridgit Conferencing Software mit Teilnehmern vor Ort oder an anderen Standorten effektiver und effizienter zusammen.
Das Podium lässt sich mit einem Computer und einem Projektor verbinden, um digitale Inhalte mit dem Team zu besprechen, bevor die Ergebnisse später in einer gängigen Software-Anwendung wie Microsoft® Office oder AutoCAD® gespeichert werden. Auch ein Gast-Laptop kann direkt am SMART Podium angeschlossen
werden – mit dem SMART GoWire Autostart-Kabel läuft die SMART Meeting Pro Software ohne vorherige Installation.
Die 500er-Serie kombiniert mit der SMART Notebook Lernsoftware bietet Lehrkräften die Möglichkeit, dynamischen und interaktiven Unterricht zu gestalten, um so Schüler noch mehr zu motivieren.
Ist das interaktive Pen Display mit einem Computer und einem Projektor verbunden, können Lehrer während des Unterrichts darauf Notizen ergänzen, Inhalte markieren und alles speichern, sodass Schüler das Gelernte später besser nachvollziehen können. Das SMART Podium bietet Pädagogen im Unterricht die Interaktivität eines SMART Board Interactive Whiteboards – vom Lehrertisch oder Pult aus.

Weitere Informationen zur SMART Podium 500er-Serie mit der SMART Meeting Pro Software finden Sie unter smarttech.com / PodiumforBusiness. Weitere Informationen zur SMART Podium 500er-Serie mit der SMART Notebook Software finden Sie unter smarttech.com / PodiumforEducation.
„Da auf der ganzen Welt immer mehr Kunden interaktive Lösungen für Konferenzräume und auch für Klassenzimmer anschaffen, sahen wir die Notwendigkeit, umfassende Lösungen zur Verfügung zu stellen, die den spezifischen Bedürfnissen beider Kundengruppen gerecht werden”, so Linda Thomas, Vice President, Products, SMART Technologies. “Indem wir die zwei neuen Modelle des SMART Podium Interactive Pen Displays wahlweise mit der SMART Meeting Pro Software oder der SMART Notebook Software anbieten, können wir unsere Anwender im Business- wie auch im Bildungsbereich mit den Werkzeugen ausstatten, die sie für ein Plus an Interaktivität, für die Einbindung der Zuhörer und für eine effiziente und effektive Zusammenarbeit benötigen“.

Features
Interaktives Display im Widescreen-Format mit HD-Qualität: Gestochen scharfe Anzeige digitaler
Inhalte über das 18,5 “(47 cm) bzw. 24” (61 cm) große HD-Progressive-LCD-Display

Auflösung: Native 16:9-Auflösung, unterstützt die Formate 4:3 und 16:10 mit Skalierung

Built-in-Scaler: Zeigt das Video automatisch in seiner nativen Auflösung und im Original-Seitenverhältnis, einschließlich 4:3 und 16:10

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 3. November 2011. Filed under Computer & Technik. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis