Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Primera Travel Group setzt Reservierungssystem Pacific von ISO Travel Solutions ein

Primera Travel Group setzt Reservierungssystem Pacific von ISO Travel Solutions ein

Der skandinavische Reiseveranstalter Primera Travel Group entscheidet sich für Pacific, das webbasierte Reiseveranstaltersystem von ISO Travel Solutions aus Nürnberg.
Die Primera Travel Group mit Hauptsitz in Kopenhagen vereint in Skandinavien insgesamt sieben Veranstaltermarken in Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island.
Bislang agierten die einzelnen Marken und Veranstalter der Gruppe mit verschiedenen Buchungssystemen. Um effizienter zu werden, war Primera auf der Suche nach einem zentralen und gruppenweiten System, das sämtliche Anforderungen der einzelnen Unternehmen abdeckt. Das neue System sollte sowohl das klassische Paketieren in Verbindung mit Primeras eigener Charterfluglinie beherrschen, als auch den Vertrieb von Einzelleistungen und das dynamische Paketieren – all dies unter größter Last mit höchsten Performanceanforderungen. Daher wurde bei der Systemauswahl ein starker Fokus auf ein System gelegt, das hohe Daten- und Transaktions-Volumina verarbeiten kann und das besonders schnelle Funktionen zum Online-Vertrieb bietet.
Von allen in Betracht gezogenen Systemen internationaler Touristik-IT-Anbieter erfüllte Pacific von ISO Travel Solutions Primeras Anforderungen am besten. Das System vereint ISOs langjährige Expertise im Bereich der Hochlast-IT-Lösungen in der Touristik mit dem professionellen Einsatz modernster Technologie. Es basiert auf einer Service Orientierten Architektur (SOA), wodurch das System sehr einfach an die Bedürfnisse von Primera angepasst werden kann.
Dadi Ingólfsson, CIO der Primera Travel Group, sagt, dass Pacific nach langer Marktrecherche im Umfeld touristischer IT als perfekt geeignete Lösung ausgewählt wurde. Seine moderne Architektur macht das System skalierbar und offen für externe Anbindungen. Somit ist Pacific prädestiniert für den dynamischen Geschäftsansatz der Primera Group. Ein weiteres Entscheidungskriterium sei außerdem ISOs umfangreiche Erfahrung im Bereich touristischer IT-Systeme und die daraus resultierende professionelle Arbeitsweise gewesen. “Wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten, die das System unserem Geschäft bringen wird und hoffen, dass es uns hilft, die Führung in diesem immer anspruchsvolleren Markt zu übernehmen”, resümiert Ingólfsson.
Markus Kretschmer, Prokurist der ISO Travel Solutions: “Wir sind sehr stolz, dass sich eine weitere der größten Veranstaltergruppen Europas für uns entschieden hat, um die zentrale Reservierungstechnologie zu liefern. Die Tatsache, dass Primera uns unter vielen Mitbewerbern ausgewählt hat, zeigt, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben, Pacific komplett neu und auf modernster Technologie zu entwickeln.
Pacific ist in der Lage, höchste Passagierzahlen und Datenvolumina zu verarbeiten und bietet dabei das komplette Funktionsspektrum für alle Arten von Reiseveranstaltern. Die Reiseveranstalter der Primera Gruppe, die das System einsetzen, werden alle auf derselben Plattform laufen. Es handelt sich dabei also um eine einzige Pacific-Instanz, die mehrsprachig, mehr-währungsfähig, und mehr-mandantenfähig ist. Wir freuen uns sehr darauf, das System in den verschiedenen Ländern der Primera Reiseveranstalter in der Zukunft einzusetzen.”
www.isotravel.com

Die ISO Travel Solutions GmbH, ein Unternehmen der ISO-Gruppe, ist spezialisiert auf die Entwicklung, den Vertrieb und Support von touristischen Softwarelösungen in internationalen Märkten. Die Lösungen sind bei vielen namhaften Unternehmen im In- und Ausland im Einsatz, beispielsweise bei der TUI, bei Thomas Cook, der Emirates Group in Dubai, Etihad Holidays in Abu Dhabi oder Air Canada Vacations in Montreal.
Die ISO Travel Solutions verfügt über die Erfahrungen aus vielen erfolgreich abgewickelten Projekten bei zahlreichen namhaften Unternehmen der Touristik-Industrie. Die gesamte ISO-Gruppe umfasst rund 350 festangestellte Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland sowie bei Schwesterfirmen in Österreich, Polen, Kanada und Dubai. Sämtliche Prozesse sind nach den Richtlinien des Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
www.isotravel.com

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 24. November 2011. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis