Startseite » Business & Software » New Media & Software » CENIT AG implementiert MOVEit für den Transfer großer Daten

CENIT AG implementiert MOVEit für den Transfer großer Daten

– revisionssicherer Transport großer, sensibler Daten
– Integration in Microsoft Outlook
– Steigerung der Kundenzufriedenheit

Die CENIT AG nutzt jetzt die umfassende Managed-Filetransfer-Lösung MOVEit von Ipswitch File Transfer, um mit ihren Kunden große Daten revisionssicher auszutauschen. Der Transport erfolgt einerseits über Downloadkonten des MOVEit-DMZ-Servers sowie über die Integration MOVEit Ad Hoc in Microsoft Outlook.

Die CENIT AG ist als Beratungs- und Softwarespezialist für die Optimierung von Geschäftsprozessen im Product Lifecycle Management, Enterprise Information Management und Application Management Services sowie Business Optimization & Analytics seit 1988 aktiv. Ein Großteil der Kunden kommt aus dem Mittelstand, dort insbesondere aus dem Umfeld der Finanzdienstleister, der Automobilindustrie und dem Maschinenbau wie zum Beispiel Dürr, ISE, oder Emil Bucher.

„Die MOVEit-Lösung findet großen Anklang, da sie den Aufwand für das Daten-Handling für unsere Mitarbeiter und die Kunden um ein Vielfaches erleichtert“, sagt Michael Manea, Teamleiter IT-Support, CENIT AG. „Das Einstellungsmenü ist nicht überladen und dadurch sehr übersichtlich. Der Nutzer findet sich schnell zurecht und ist bereits nach wenigen Klicks am Ziel.“

Transfer großer Dateien per Microsoft Outlook

MOVEit Ad Hoc ermöglicht den Person-to-Person-Filetransfer per Webbrowser und integriert sich nahtlos in Business-E-Mail-Programme wie Microsoft Outlook. Die Nutzer haben die Möglichkeit, Aussehen und Oberfläche der Anwendung dem entsprechenden Corporate Design des Unternehmens anzupassen. MOVEit protokolliert sämtliche Transaktionen, Zugriffe und sichert den Filetransfer. Außerdem implementiert CENIT für ihre Kunden Download-Konten auf „MOVEit DMZ“, die rechtlichen sowie unternehmensinternen Sicherheits- und Compliance-Richtlinien entsprechen und sich nach einer nutzerdefinierten Zeit, frühestens aber nach erfolgreichem Download, automatisiert löschen.

Kunden zufriedener

Monatlich transportiert der Server durchschnittlich 50 bis 60 GB Daten. Jeder Kunde verfügt über ein persönliches Verzeichnis mit Lese- und Schreibzugriff und nutzt auf dem MOVEit-DMZ-Server im Durchschnitt rund 5 GB, der Austausch über das Ad Hoc-Modul beläuft sich jeweils auf etwa 50 MB. Sowohl die Kunden als auch CENIT sparen durch MOVEit Zeit bei Support und Datenübertragung. „Viele Tätigkeiten, wie das Einrichten von Download-Konten und die Kontrolle von User-Accounts können die einzelnen Fachbereichen nun selbst durchführen – die IT muss nur sehr selten regulierend eingreifen“, sagt Michael Manea. Insgesamt konnte CENIT Abläufe optimieren sowie die Kundenzufriedenheit steigern.

Managed Filetransfer passt sich dem Unternehmen an

„Die meisten Dateien, die in Unternehmen und Organisationen verarbeitet werden, beinhalten große Datenmengen. Mitarbeiter wollen diese Daten auf schnellem Weg übertragen, ihren Transfer koordinieren und überwachen. Managed File Transfer reagiert auf dieses Bedürfnis, indem es erlaubt, Daten jeder Größe – von Petabytes bis Megabytes – zu übertragen; zugleich integriert es sich in die Infrastruktur des Unternehmens und lässt sich von den Nutzern intuitiv handhaben“, sagt Frank Kenney, VP of Global Strategy bei Ipswitch FT.

MOVEit ermöglicht:
– alle internen und externen Datei-Interaktionen zu managen und zu automatisieren
– Sicherheits-Richtlinien und Deadlines für den Datei-Download festzulegen
– per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und Nachweisbarkeit Datenschutz und Geheimhaltung zu sichern
– Arbeitsprozesse nach Gebrauch auszurichten, sie mit Events zu verknüpfen und mehrere Prozesse gleichzeitig abzubilden
– Daten auf sicherem und einfachem Weg zwischen den Nutzern auszutauschen
– auf einer detaillierten Audit-Spur die Konformität der Dateien nachzuweisen
– Sichtbarkeit und Nachvollziehbarkeit mittels ausführlichen Reportings

Weitere Informationen unter:
http://www.frische-fische.de

Posted by on 13. Dezember 2011. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis