Startseite » Business & Software » New Media & Software » Preisvergleich – Produkte und Preise online vergleichen

Preisvergleich – Produkte und Preise online vergleichen

Es geht um die Preisvergleichsseite von Kledy.de. Sie ist unter shop.kledy.de erreichbar. Zunächst dachte ich, dass es sich um einen Shop handelt, da dieser im ersten Moment so aufgebaut erscheint. Nach näherem Hinsehen sah ich oben in der Leiste „Preisvergleich“ und habe mich ein wenig durchgeklickt. Auf dieser Seite kann man seine Produkte suchen und mit mehreren Shops vergleichen.

Der erste Eindruck ist leicht zu beschreiben. Die Preisvergleichsseite wirkt etwas klein aber dafür sehr übersichtlich aufgebaut. Oben und an der linken Seite befindet sich ein Auszug der Kategorien. Diese sind somit leicht zu finden. Eine Suchfunktion fällt einem ebenfalls sofort ins Auge. Das Design ist teilweise schlicht gehalten, es wurden die Farben weiß und blau gewählt.

Wie schon beschrieben, gibt es oben die Kategorien. Es gibt aber weitaus mehr Kategorien, als man zunächst sehen kann. Dafür klickt man auf das Pfeilsymbol und gelangt dann zu allen Kategorien. Es gibt immer eine Hauptkategorie, die wiederum in Unterkategorien geordnet sind. Sucht man zum Beispiel die Kategorie „Computer“, findet man neben Computerspeicher auch Eingabegeräte oder sonstige Artikel. Es gibt folgende Kategorien:

– Autos
– Büro
– Computer und Software
– Elektronik
– Geschenkartikel und Sammlerobjekte
– Gesundheit und Kosmetik
– Haus und Garten
– Kinder und Familie
– Medien
– Mode und Accessoires
– Musikinstrumente und Zubehör
– Schmuck und Uhren
– Sport und Freizeit
– verschiedenes
– Videospiele und Konsolen
– Zeitschriften

Wie schon gesagt, befindet sich in den Hauptkategorien noch Unterkategorien. Prinzipiell gesehen benötigt man diese nicht. Wer ein Produkt sucht, kann dies ganz normal über die Suchfunktion machen.

Interessant ist hierbei eigentlich die Suchfunktion. Normalerweise kennt man es so, dass die Suchfunktion die Artikel sucht und man sie anschließend vergleichen und dann kaufen kann. Hier gibt es einen Unterschied, der nicht von jeder Preissuchmaschine angeboten wird. Man kann die Suche durch einen Filter eingrenzen. Ich habe mal nach einem Monitor gesucht und konnte dann in der linken Seite den Preisbereich, die Kategorie, welcher Onlineshop ausgeschlossen werden soll, Marke und Monitorzubehörart extra auswählen. Ich möchte zum Beispiel Monitor A haben, dazu benötige ich aber Zubehör B. Wenn Zubehör B unbedingt dabei sein soll, kann ich dies in der linken Seite eingeben. Dies ist ebenfalls bei Kleidung der Fall. Dort kann man zum Beispiel bei Schuhen die Schuhgröße einstellen oder bei normaler Kleidung das Material auswählen. Fast jedes Produkt wird mit einem Bild und einem Logo des Shops angezeigt. Dies macht die Suche natürlich sehr einfach. Am besten gefällt mir die Übersichtlichkeit. Viele Internetseiten sine zu vollgestopft, bei shop.kledy.de ist es nicht so. Die Ladezeiten sind relativ schnell, es gab bis jetzt keinerlei Ausfälle oder Probleme mit der Seite.

Weitere Informationen unter:
http://www.kledy.de/

Posted by on 15. Dezember 2011. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis