Startseite » Information & TK » Beliebter eBook Reader zu Weihnachten

Beliebter eBook Reader zu Weihnachten

Etwas was wohl häufig dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum liegen wird, ist wohl der eBook Reader Kindle von Amazon. Das günstige Gerät hat viel Speicherplatz, um viele Bücher zu speichern und wieder abzurufen. Leseratten kommen mit dem neuen Kindle wohl voll auf Ihre Kosten. Jetzt muss nicht immer ein großes, dickes und schweres Buch mit herumgeschleppt werden. Der Amazon Kindle wiegt nur 170 g und ist damit leichter als so mancher Bestseller. Egal ob Romane, Thriller, Lexika oder Zeitschriften, dank der großen Auswahl können viele eBücher heruntergeladen werden. Auch viele kostenloser Klassiker stehen zur Verfügung.

Das hochwertige Display ermöglicht eine gute Sicht, ohne Spieglung. So kann im Sonnenlicht am Strand oder im Dunkeln vor dem Einschlafen gelesen werden, ohne die Augen zu verschlechtern. Im Dunkeln kann auch eine zusätzliche Leselampe am Gerät angebracht werden.

Für den Schutz des eBook Readers sorgen verschiedene Amazon Kindle Taschen. Diese sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, mit Standfunktion, Leselampe oder in unterschiedlichen Farben. Dank der großen Auswahl hat der Kindle Besitzer unterschiedliche Möglichkeiten den eBook Reader persönlich zu gestalten. Sogar Taschen in Form eines Buches sind verfügbar. Viele lassen die Anschlüsse frei, so dass der Kindle immer gut geschützt ist aber dennoch alle Funktionen problemlos genutzt werden können, egal ob beim Transport oder der Nutzung. So kann der Amazon Kindle geladen werden ohne ihn aus der Tasche heraus nehmen zu müssen. Beim Transport kann kein spitzer Gegenstand in der Tasche das Gerät beschädigen.

Anderes Amazon Kindle Zubehör kann die Funktionen unterstützen und erweitern. So kann das Kindle mit einem KFZ Ladekabel über den Zigarettenanzünder aufgeladen werden. Das bedeutet noch mehr und noch längeren Lesespaß ohne Sorge um den Akkuverbrauch zu haben. Mit einer zusätzlichen Displayschutzfolie kann der Touchscreen des Kindle geschützt werden, ohne die Sensibilität einzuschränken. Vor allem Kratzer können die Funktionalität und Sicht sehr einschränken. Daher sollte von Anfang an der Schutz berücksichtigt werden.

MobileFun
Oelkersallee 31
22769 Hamburg
http://www.MobileFun.de

Posted by on 16. Dezember 2011. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis