Startseite » Computer & Technik » Jugend forscht – mit Siemens Enterprise Communications

Jugend forscht – mit Siemens Enterprise Communications

München – 20. Dezember 2011 – Siemens Enterprise Communications fördert im kommenden Jahr zwei Jugend Forscht Wettbewerbe. Zusammen mit der Technischen Universität Hamburg-Harburg übernimmt das Unternehmen die Patenschaft für den Regionalwettbewerb in Hamburg-Elbe vom 17. bis 18. Februar 2012 und unterstützt finanziell auch den Regionalwettbewerb Hildesheim, der vom 15. bis zum 17. Februar läuft. Erwartet werden jeweils über hundert Teilnehmergruppen sowie hunderte Besucher.

Das Kommunikationsunternehmen unterstützt den Wettbewerb nicht nur finanziell, sondern hilft auch bei der praktischen Ausrichtung der Wettbewerbe mit Juroren und einem eigenen Stand auf den begleitenden Ausbildungsmessen. Dort können sich Jugendliche zum Thema Berufsausbildung informieren. Siemens Enterprise Communications bietet in praktisch allen größeren Städten Ausbildungsplätze – auch kombiniert mit Bachelor- und Masterstudiengängen – im technischen und wirtschaftlichen Bereich an.

In der Vergangenheit hat Siemens Enterprise Communications mehrfach Projekte im Ausbildungsbereich unterstützt, ob Schulen, wie das Heinrich-Heine-Gymnasium in Bitterfeld-Wolfen, oder Hochschulen, die zum Beispiel von einer kostenlosen WebCollaboration-Testphase von drei Monaten profitieren können.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 20. Dezember 2011. Filed under Computer & Technik. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis