Startseite » Management » IT Service » Epsilon Telecom vertreibt ab sofort die IP-Centrex-Telefonanlage der Deutschen Telefon im Co-Branding.

Epsilon Telecom vertreibt ab sofort die IP-Centrex-Telefonanlage der Deutschen Telefon im Co-Branding.

Die Deutsche Telefon hat mit dem Distributor Epsilon Telecom und der e.b.a. (Epsilon Business Allianz) einen weitreichenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die rund 700 e.b.a.-Partner können ab Januar 2012 die virtuellen Telefonanlagen des Mainzer IP-Centrex-Spezialisten im Co-Branding vermarkten.

„Für die Deutsche Telefon stellt diese Vertriebskooperation ein Meilenstein dar“, erklärt Ulrich Petry, Vorstand der Deutschen Telefon Standard AG, „wir erweitern damit nicht nur in hohem Maße unsere vertriebliche Partnerbasis in ganz Deutschland, sondern haben mit Epsilon Telecom und den e.b.a.-Partnern auch sehr fachkundige und enorm markterfahrene Telefonie-Spezialisten für eine langfristige Zusammenarbeit gewinnen können.“

Die e.b.a. wurde 2008 von Wolfgang Hüttner gegründet und betreut nach eigenen Angaben mittlerweile mehr als 85.000 Businesskunden.

Weitere Informationen unter:
http://www.deutsche-telefon.de

Posted by on 22. Dezember 2011. Filed under IT Service. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis