Startseite » Business & Software » New Media & Software » iTrendUp: Die App zum Durchstarten 2012: Mit persönlicher Trend-App für iPhone und Android Vorsätze im Blick behalten und Ziele erreichen!

iTrendUp: Die App zum Durchstarten 2012: Mit persönlicher Trend-App für iPhone und Android Vorsätze im Blick behalten und Ziele erreichen!

Die mobile Applikation iTrendUp der WeOrg! GmbH unterstützt Menschen dabei, Trends im Leben zu erkennen und ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Über Facebook können der Partner, Freunde oder ein Coach direkt daran teilhaben und so zusätzlich motivieren. Die App steht kostenlos für den PC, den Mac und für Android bereit. Eine iPhone-App folgt in Kürze.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr sind schnell gefasst – und oftmals auch schnell wieder vergessen. Viele Menschen nehmen sich fest vor, sich zu verändern: endlich abzunehmen, die körperliche Fitness zu verbessern, Entscheidungen konsequenter umzusetzen, zielstrebiger und sparsamer zu sein. Doch die meisten Vorsätze sind bereits nach wenigen Tagen des neuen Jahres verworfen.

Mit iTrendUp behalten Menschen ihre Ziele fest im Blick. Sie erfassen regelmäßig Informationen über sich und ihr Leben, ihren Partner, Ihre Familie und Freunde. Die mobile App zeigt ihnen dann klar die Richtung der Trends an: positiv, negativ oder gleichbleibend. Dieses laufende Feedback motiviert, das Verhalten stets anzupassen und zu verbessern. So bleiben Vorsätze keine bloßen Pläne, sondern werden konsequent umgesetzt.

iTrendUp bietet die Möglichkeit, beliebige Trends in den fünf iTrendUp-Trendgruppen anzulegen:

Handeln: Was getan wurde
Mehr Fitnesstraining, weniger Zigaretten, weniger Alkohol…
Fühlen: Was gefühlt wurde
Freundschaft, Liebe, Zufriedenheit mit der Arbeit…
Medizin: Symptome und Messwerte
Blutzuckerspiegel, Rückenschmerzen, Tabletteneinnahme…
Beobachten: Was gesehen wurde
Gewicht, Gehaltsentwicklung, tägliche Ausgaben…
Bewerten: Meinungen mit der iPunkte Skala bewerten
Arbeitgeber, Kinder, Partner…

iTrendUp vergleicht die Durchschnittswerte in einem gewählten Zeitabschnitt und zeigt exakt die Tendenz. Damit können positive Trends verstärkt und negativen Trends sofort entgegengewirkt werden.

iTrendUp steht ab sofort im Android Market in der Kategorie “Fitness & Gesundheit” und in Kürze auch im iTunes App Store zum Download bereit. Weitere Informationen und eine kostenlose Download-Möglichkeit für PC und Mac OS findet sich unter www.itrendup.de. (1755 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Homepage: http://www.itrendup.de/
Android Market: https://market.android.com/details?id=air.iTrendUp

 

Weiterführende Kontaktdaten

Informationen zum verantwortlichen Unternehmen:
Die WeOrg! GmbH wurde im September 2011 gegründet und startet sukzessive die Anwendungen der Produktfamilie WeOrg! Unter dem Motto “Wir organisieren uns!” sind die zugehörigen Apps mit dem Ziel konzipiert, sowohl den privaten als auch den geschäftlichen Alltag besser zu organisieren und zu strukturieren.

WeOrg! GmbH, Am Borsigturm 56, 13507 Berlin
Ansprechpartner für die Presse: Dr. Peter Becker
Tel.: 030 43598-500
E-Mail: info@weorg.de
Internet: http://www.weorg.de

Journalisten wenden sich bitte an die aussendende Agentur:
Pressebüro Typemania GmbH
Carsten Scheibe (GF), Werdener Str. 10, 14612 Falkensee
Tel: 03322-50 08-0
Fax: 03322-50 08-66
E-Mail: info@itpressearbeit.de
Internet: http://www.itpressearbeit.de/
HRB: 18511 P (Amtsgericht Potsdam)

Dies ist eine Pressemitteilung mit aktuellen Informationen nur für Journalisten. Dieser Text ist für branchenfremde Empfänger nicht vorgesehen. Das Pressebüro ist auch nicht autorisiert, Nicht-Journalisten Fragen zum Produkt zu beantworten.
Gern vermitteln wir den Journalisten ein Interview oder versorgen sie mit weiterführenden Informationen. Bei PC-Programmen, Büchern und Spielen können wir für die Journalisten auch ein Testmuster besorgen – eine Anfrage per E-Mail reicht aus.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns über Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, ein PDF oder über einen Sendungsmitschnitt.

Weitere Informationen unter:
http://itpressearbeit.de/?p=11466

Posted by on 27. Dezember 2011. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis