Startseite » Business & Software » Software » Mit mKalender-App den Zyklus im Griff

Mit mKalender-App den Zyklus im Griff

Bei einigen Frauen kommen sie exakt alle vier
Wochen, bei anderen beginnen die „Tage“ deutlich früher oder
erheblich später. Denn eine feste Regel gibt es für die „Regel“
nicht. Der weibliche Zyklus kann von Frau zu Frau unterschiedlich
lang sein. Nutzerinnen eines iPhone oder eines iPad hilft jetzt eine
kostenfreie App von HEXAL dabei, die individuelle Periode oder das
regelmäßige Einnehmen der Pille möglichst gut im Griff zu haben.

Wenn es um den weiblichen Zyklus geht, ist der „mKalender“ im
wahrsten Sinne des Wortes „multitasking“. Denn die App zeigt nicht
nur den voraussichtlichen Beginn und das Ende der Monatsblutung an,
sondern berechnet auch den Eisprung und die fruchtbaren Tage. Das
kann zum Beispiel für Paare mit Kinderwunsch sehr hilfreich sein.
Einstellungsmöglichkeiten für Befindlichkeiten, Kopfschmerzen und
Blutungsstärke während der Menstruation ermöglichen eine genaue
Dokumentation des eigenen Zyklus.

Im Zweifel sind das wertvolle Informationen für den Besuch beim
Frauenarzt.

Dabei versteht es sich von selbst, dass die App nicht als Mittel
zur Empfängnisverhütung dienen kann. Denn aufgrund der möglichen
natürlichen Schwankungen können die Angaben zur Periode, zum Eisprung
und den Fruchtbarkeitstagen natürlich nur unverbindlich sein.

Die mKalender-App kann aber noch mehr. Frauen, die zur Verhütung
die Pille nehmen, können sich regelmäßig an deren Einnahme erinnern
lassen. Der Uhrzeit der Erinnerung ist dabei frei wählbar. So wird
aus dem Menstruationskalender im Handumdrehen ein Pillenkalender.

Übrigens: Auch wenn man heute ungezwungener mit der Sexualität
umgeht, bleibt der Menstruationszyklus doch eine sehr persönliche
Angelegenheit. Deshalb kann die App auch mit einem persönlichen Code
gesichert werden. Damit bleibt die Intimsphäre vor ungewolltem
Zugriff geschützt.

Die mKalender-App ist ein weiterer alltagstauglicher Service von
HEXAL. Sie steht im App-Store kostenlos zum Download bereit unter:
http://itunes.apple.com/de/app/id355479006?mt=8

Pressekontakt:
HEXAL AG
Michaela Schwaiger
Industriestraße 25
83607 Holzkirchen
Telefon (0) 80 24 / 908 – 1173
Telefax (0) 80 24 / 908 – 2511
E-Mail presse@hexal.com

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 3. Januar 2012. Filed under Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis