Startseite » Business & Software » Software » Deutscher bAV Service: Automatisierte und juristisch geprüfte IT-Verwaltung für Betriebsrentensysteme

Deutscher bAV Service: Automatisierte und juristisch geprüfte IT-Verwaltung für Betriebsrentensysteme

Der Deutsche bAV Service setzt auch im Jahr 2012
seinen Erfolgsweg fort. Ein entsprechender Garant wird auch in diesem
Jahr die einzigartige Möglichkeit zur rechtssicheren IT-Verwaltung
von bAV-Lösungen darstellen.

In den vergangenen zwei Jahren ist ein stetiger Anstieg von
Auseinandersetzungen und Streitigkeiten zwischen Mitarbeitern bzw.
Betriebsrentnern mit ihren (ehemaligen) Arbeitgebern nicht nur
hinsichtlich der Höhe der Anwartschaften und der Anpassung von
laufenden Pensionen zu verzeichnen.

Hintergrund dieser Problematik ist, dass die vertraglich
zugesagten Rahmenbedingungen zur Ermittlung der Rentenansprüche oft
nicht mit den unternehmensinternen IT-Aufzeichnungen übereinstimmen
und die genutzte IT-Verwaltung zusätzlich »fehlerhaft« ist. Diese
fatale Situation führt daher zu Differenzen in der Höhe der
ausgezahlten Betriebsrenten und in der Konsequenz zu
Haftungsproblemen bei den Personalverantwortlichen – also bei den
Geschäftsführern, Personalleitern und Betriebsräten.

Die Kenston Services GmbH hat diese Problematik frühzeitig erkannt
und den markenrechtlich geschützten Sondergeschäftsbereich Deutscher
bAV Service initiiert. Ein Schlüsselelement ist hier eine eigens
entwickelte Softwarelösung »DbAV-Service«, mit der die Verwaltung der
Betriebsrenten haftungssicher ausgelagert werden kann. Den
verantwortlichen Arbeitgebern werden höchste Sicherheitsstandards und
Gesetzeskonformität garantiert.

Der Deutsche bAV Service ermöglicht darüber hinaus die
Koordinierung und Gewährleistung einer ganzheitlichen
Beratungsabwicklung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung –
samt integrierter umfassender Rechtssicherheit – für Unternehmen aus
allen Bereichen von der kleinen »Ein-Mann-GmbH« bis hin
börsennotierten Dax-Unternehmen.

Denn nicht nur die IT-Verwaltungsanforderungen sind enorm – auch
die komplexen rechtlichen Anforderungen an die »bAV« stellen die
Unternehmen vor zumeist kaum noch nachzuvollziehende Pflichtaufgaben
im Rahmen der bAV. Das Ergebnis dieser Zustandsbeschreibung ist
aktuell in allen Unternehmensbereichen sichtbar: fehlerhafte
Datenverwaltung, nicht ausgereifte Informationsprozesse für
Arbeitnehmer, unstrukturierte Datenprozesse mit weiteren beteiligten
Dienstleistern und fehlerhafte Entgeltabrechnungsabwicklungen.

Grundlage dieser Onlinelösung des Deutschen bAV Service ist also
seine selbst entwickelte und IT-basierte Verwaltungsplattform
»DbAV-Service«:

Automatisierte und juristisch geprüfte Verwaltung von
Versorgungswerken für alle Unternehmensgrößen. Nutzer der
»DbAV-Service« sind bzw. können neben Arbeitgebern z. B. sein:
Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgesellschaften,
Rechtsanwalts- und Steuerberatungssozietäten, Entgeltabrechner. In
diesem Zusammenhang gilt für alle: Jeder macht nur so viel er kann
und will – den Rest erledigt die »DbAV-Service«.

Pressekontakt:
Deutscher bAV Service
Telefon 0221 716 176 – 0
www.deutscher-bav-service.de
Ann Pöhler, Pressereferentin

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 5. Januar 2012. Filed under Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis