Startseite » Business & Software » New Media & Software » Joachim Herrmann stellt Internetseiten zum Ehrenamt vor und gibt Startschuss für Fotowettbewerb Einladung an die Presse

Joachim Herrmann stellt Internetseiten zum Ehrenamt vor und gibt Startschuss für Fotowettbewerb Einladung an die Presse

Das ehrenamtliche Engagement spielt in unserer Gesellschaft eine herausragende Rolle. Ob in den Feuerwehren, im Rettungsdienst, im Katastrophenschutz, bei der Sicherheitswacht oder in den kommunalen Selbstverwaltungsgremien: Viele Menschen opfern ihre Freizeit im Dienst für den Nächsten. In Bayern sind allein 3,8 Millionen Menschen ehrenamtlich tätig.

Um über bürgerschaftliches Engagement zu informieren und noch mehr Menschen für das Ehrenamt zu gewinnen, stellt Innenminister Joachim Herrmann am Donnerstag, den 12. Januar 2012, 11.00 Uhr, im Innenministerium, Sitzungssaal 111, Odeonsplatz 3 in München eigene Internetseiten des Innenministeriums zum Ehrenamt vor und schaltet sie frei. Gleichzeitig gibt er gemeinsam mit dem Präsidenten des FC Bayern München, Uli Hoeneß, den Startschuss für den Fotowettbewerb „Wir sind Ehrenamt ? Unsere Ehrenamtlichen stellen sich vor“. Ehrenamtlich Engagierte aus allen Themenfeldern des Innenministeriums sind eingeladen, Fotos einzusenden, die ihre persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen im Ehrenamt zum Ausdruck bringen. Die besten Fotos werden von einer Jury unter Vorsitz von Uli Hoeneß prämiert.

Bei dem Termin werden auch der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbandes Bayern, Alfons Weinzierl, der Landesbeauftragte des Malteser Hilfsdienstes, Carl Josef Graf Wolff Metternich, der Präsident der Landesverkehrswacht Bayern, Horst Schneider, sowie ein Vertreter der Bayerischen Sicherheitswacht, Wilhelm Auer, über ihre jeweiligen ehrenamtlichen Tätigkeitsbereiche berichten. Auch aus weiteren Organisationen werden ehrenamtlich Engagierte als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Berichterstatter und Bildberichterstatter sind herzlich eingeladen.

Bitte Presseausweis bereithalten.

Pressesprecher: Oliver Platzer
Telefon: (089) 2192 -2114
Telefax: (089) 2192 -12721
E-Mail: presse@stmi.bayern.de

Posted by on 5. Januar 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis