Startseite » Computer & Technik » Hisense I-TV2 erhält auf der CES den „Value Innovation Award“

Hisense I-TV2 erhält auf der CES den „Value Innovation Award“

Die Hisense Group wurde für ihr I-TV2 Gerät auf der International
Consumer Electronics Show (CES), die am 10. Januar in Las Vegas ihre
Tore öffnete, mit dem „Value Innovation Award“ geehrt. Dies ist das
erste Mal, dass ein chinesisches Unternehmen diese äusserst begehrte
Auszeichnung erhält.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120111/CN34040 )

Seit seiner Markteinführung Ende 2011 hat sich I-TV in China
einen ausgezeichneten Ruf erworben. Es handelt sich dabei um das
erste, personalisierte Smart TV, das spezifisch als Tablet
konstruiert wurde, aber alle Funktionen eines Fernsehgerätes erfüllt.
I-TV hat das angestrebte Ziel, Konsumenten die Möglichkeit im Prinzip
„überall“ mit Multiscreen-Interaktivität fernzusehen, vollumfänglich
erreicht. Die zahlreichen Fähigkeiten und Funktionen des Geräts
liegen genau auf der Linie der derzeitigen Mobilitäts-,
Interkonnektivitäts- und persönlichen Trends bei
Unterhaltungselektronik.

Die Gewinner werden von der IDG (International Data Group)
ausgewählt und die Auszeichnung wurde anlässlich der „China
Day“-Konferenz überreicht. Sie stellt eine Anerkennung für weltweit
innovative Elektronikprodukte mit hohem Marktwert dar, wobei dieser
spezifische Preis für die Schaffung des grössten Marktwertes unter
allen auf der CES zuerkannten Preisen übergeben wird. Im vergangenen
Jahr erhielt ihn Apple mit seiner weltweiten und einflussreichen
Marktpräsenz.

Bei der Übergabe sagte der Präsident der IDG: „I-TV ist ein neues
Produkt im Unterhaltungselektroniksektor und es hat sich bereits eine
„führende“ Position in den Märkten für Unterhaltungselektronik sowohl
in China, als auch weltweit geschaffen. Diese Leistung ist ein Beweis
für die Bemühungen chinesischer Entwickler, die potenziellen
Bedürfnisse und die Erwartungen von Konsumenten zu erfüllen. Als
Mikro-Innovationsprodukt sollte I-TV das enorme Potenzial des
personalisierten TV-Marktes freisetzen.“

Frau Yu Shumin, Präsidentin der Hisense Group sowie Beamte des
chinesischen Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie
waren bei der Preisverleihung ebenfalls anwesend.

Pressekontakt:
Fiona Xiao, +86-136-8769-8196

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 12. Januar 2012. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis