Startseite » Business & Software » New Media & Software » Zertifikate auffinden und verwalten

Zertifikate auffinden und verwalten

Der Security-Spezialist Entrust stellt eine erweiterte Version seiner Software zum Auffinden und Verwalten digitaler Zertifikate vor. Entrust Discovery funktio-niert ab sofort auch mit Zertifikaten in der Cryptographic API von Microsoft (CAPI). 25 grundlegende und erweiterte Policy-Alerts machen das Programm noch komfortabler.
Ein Agent spürt die Zertifikate auf, Verwaltung inklusive
Unternehmen geben heute eine Vielzahl digitaler Zertifikate heraus, in vielen verschiedenen Anwendungen und von vielen verschiedenen Trust Centern. Hier hilft Entrust, den Überblick zu behalten. Ein Agent spürt die Zertifikate auf, und das Programm verwaltet sie in einer übersichtlichen Struktur. Droht ein Zertifikat abzulaufen, warnt die Software, bevor es zu teureren Ausfällen kommt. Auch Data Breaches und Compliance-Verletzungen werden so vermieden.
Neben der Integration einer CAPI-Schnittstelle bietet die neue Discovery-Version nun mehr Policy Alerts, wie beispielsweise Herausgeber DN (Distinguished Name), Ablauf-Status, Subject DN, Schlüssel (zum Beispiel RSA 2048), Time Valid (Gültigkeitszeit), SAN (Subject Alternative Names zur Absicherung mehrerer Hostnamen mit einem einzigen SSL-Zertifikat) sowie Signaturmethode.
Mit den neuen Discovery-Optionen lassen sich die Zertifikate nun monatlich, wöchentlich, täglich oder sogar stündlich scannen und anhand etablierter – oder auch frei konfigurierbarer – Policies überprüfen. Der Administrator kann aber auch eigene Alerts und Fields definieren, die jedes gewünschte Detail herausfiltern, von einfachen Informationen, wie etwa Name und Mail-Adresse des Herausgebers, bis zu komplizierteren Abfragen, zum Beispiel Speicherort oder Upgrade-Datum.
Komplexe Zertifikats-Strukturen nach definierten Strategien zentral verwalten
„Wir wissen, dass Unternehmen und Organisationen oft komplexe Zertifikat-Strukturen verwalten müssen“, weiß Michael Struss, Entrust Territory Manager DACH aus München. „Deswegen geben wir unseren Kunden nun ein noch besseres Werkzeug an die Hand, mit dem sie die Zertifikate nachverfolgen und nach definierten Strategien zentral verwalten können. Entrust Discovery bildet hier eine umfassende Plattform für Zertifikate jeden Typs und jeder Location.“
Das bestätigen auch zufriedene Kunden: „Die Such- und Inventurfunktionen von Entrust Discovery haben unser Zertifikats-Management deutlich schlanker und einfacher gemacht – im Tagesgeschäft, aber auch auf lange Sicht“, freut sich Manohar Nayak, Network Security Director bei Yodlee, einem Banking-Service-Unternehmen aus Kalifornien.
Entrust ist als Managed Service in der Cloud, aber auch als konventionelles, beim Kunden installiertes Programm erhältlich. Drei Komponenten – Entrust Discovery Agent, Entrust Discovery CAPI Scanner und Entrust Discovery Manager – arbeiten in einem integrierten Paket zusammen und spüren Sicherheitslücken auf, bevor sie zum Problem werden.

Weitere Informationen unter:
http://de.prolog.biz

Posted by on 20. Januar 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis