Startseite » Information & TK » Länger online dank Smartphones

Länger online dank Smartphones

Das Smartphone nimmt einen immer größeren Teil in der Gesellschaft ein. Auch wenn die Smartphones immer raffinierter werden und technisch immer mehr können, bleibt es ein Kommunikationsmittel. Große Netzbetreiber beklagen sich, da eine Einnahmequelle dank Facebook, Google Talk, WhatsApp oder andere Massaging Dienste so gut wie weggebrochen ist. Hier ist der Short Messaging Service (SMS) gemeint. Smartphone Besitzer greifen lieber auf die kostenlose Variante zurück, als Preise zwischen 9 und 19 Cent zahlen zu müssen.

Dank des Smartphones sind die Freunde jederzeit und an jedem Ort mit Internetsignal zu erreichen und deren Status im Sozialen Netzwerk abrufbar. Wo sich Oma und Opa noch getroffen haben, Mama und Papa telefoniert sitzt die heutige Generation vor dem Smartphone und kommuniziert.

Neben den Funktionen des normalen Handys hat sich auch das Smartphone Zubehör erweitert. Wobei am Anfang der Generation Handy nur eine Tasche für den Schutz gereicht hat, benötigen aktuelle Smartphones auf Grund des großen Displays mindestens eine Displayschutzfolie. Am besten sind speziell angepasste Smartphone Taschen, wo die Anschlüsse, Tasten und Funktionen frei zugänglich sind. So kann das Smartphone in der Tasche ohne Einschränkungen genutzt werden.

Mit den erweiterten Funktionen gegenüber den ersten Handys ist mittlerweile auch Smartphone Zubehör erhältlich, um diese Funktionen zu unterstützen und zu erweitern. So kann mit einer Kfz Halterung das Smartphone sicher im Auto transportiert und mit einem KFZ Ladegerät nebenbei der Akku aufgeladen werden. Dazu kann auch die Navigationsfunktion des Smartphones genutzt werden ohne dass der Saft ausgeht.

Womit wir auch bei einer Schwachstelle der Smartphones sind. Wo ein Handy früher höchstens einmal die Woche aufgeladen werden musste, muss ein aktuelles Smartphone beinahe täglich an den Strom angeschlossen werden. Je nach Nutzung verkürzt sich die Betriebsbereitschaft des Smartphones. Aber auch hier findet sich die Lösung im Zubehör. Mit einem zusätzlichen Ersatz- oder Hochleistungsakku mit mehr Leistung, zusätzliche Ladegeräte oder einer Dockingstation kann die Leistungsbereitschaft des Smartphones erweitert werden.

Pressekontakt:
MobileFun
Oelkersallee 31
22769 Hamburg
http://www.MobileFun.de

Posted by on 31. Januar 2012. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis