Startseite » Allgemein » CeBIT 2012: Plustek präsentiert brandneue Netzwerkscanner und stellt individuelle Geschäftslösungen in den Messefokus

CeBIT 2012: Plustek präsentiert brandneue Netzwerkscanner und stellt individuelle Geschäftslösungen in den Messefokus

Ahrensburg, 31.01.2012: Plustek Technology, innovativer Hersteller von Scannern und Sicherheits-Systemen stellt auf der diesjährigen CeBIT in Halle 3, Stand F29 individuelle Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und SOHO in den Mittelpunkt des Messeauftritts. Mit dem Motto „hinter jeder guten Scanlösung steckt ein Plustek-Scanner“ unterstreicht Plustek seine multifunktionale Produkt-Palette und nimmt dieses Thema in sein CeBIT-Standkonzept mit auf. Durch einen klaren und stringenten Aufbau von Software-Interface und nachgeschalteter Hardware macht Plustek dieses Thema für alle Besucher und Interessenten emotional erlebbar. Premiere auf der CeBIT feiern der Netzwerkscanner SmartOffice SN8016U sowie der High-Quality Filmscanner OpticFilm 120. Weitere Top IT-Trends wie Cloud Computing, customized IT, Network und innovatives Design sind ebenfalls in die Hardwarepräsentation integriert.

SN8016U – Network trifft Design
Der SmartOffice SN8016U ist ein A3-ADF-Scanner mit einer außergewöhnlichen Scangeschwindigkeit von bis zu 80 Sei¬ten und 160 Bildern pro Minute. Die große Produktivität des A3-Scanners wird durch sein Fassungsvermögen von 100 Seiten (A4) unterstützt. Darüber hinaus bietet der SmartOffice SN8016U eine Ultraschall-Doppelblatter-kennung. Dadurch können auch Dokumente variierenden Formats und unterschiedlicher Grammatur zuverlässig und ohne die Gefahr eines Informationsverlustes eingescannt werden. Die integrierte Netzwerkkarte ermöglicht zudem die Nutzung des Scanners im Netzwerk. Mit dem SN8016U können die Dokumente problemlos an zentraler Stelle gescannt und im Netzwerk verteilt werden. Dies verbessert entscheidend die betrieblichen Geschäftsabläufe. Mit den „One-Touch“-Funktionstasten kann der Benutzer per Knopfdruck die gewünschte Scanfunktion – z.B. Scan, PDF, OCR oder File – auswählen und das Dokument entsprechend digitalisieren. Der Benutzer hat darüber hinaus auch die Möglichkeit die Tasten individuell zu belegen.

OpticFilm 120 – High-Quality Filmscanner für Mittelformate
Der OpticFilm 120 ist das neue Flaggschiff unter den Filmscannern auf dem Markt. Mit seinem eleganten Design und seiner hochwertigen Metalloberfläche digitalisiert dieser Dia- und Filmscanner alle Formate (bis 120 Mittelformat) in höchster Qualität. Mit seiner aus 8 Schichten bestehenden Spezial-Linse wird eine noch bessere Tiefenschärfe erreicht, die selbst die kleinsten Details der Vorlage sichtbar macht. Die High-Quality CCD-Sensoren dieses Scanners unterstützen eine bisher in diesem Segment unerreichte Auflösung von 10.660 dpi. Dabei erzeugen die hoch sensitiven und rauschunterdrückenden Sensoren schon beim einfachen Scan qualitativ hochwertigste Bilder und verbessern nochmals die Multi-Exposure®-Funktion um ein Vielfaches. Natürlich ist auch der OpticFilm 120 mit dem bewährten iSRD® Infrarotkanal ausgestattet. In Verbindung mit der der neuen Spezial-Linse lassen sich dabei unterschiedliche Brennweiten für eine noch bessere Staub- und Kratzerreduktion einstellen.
Für eine noch bessere und komfortable Bedienung verfügt der OpticFilm 120 über einen automatischen Weitertransport des Vorlagenhalters. Im Lieferumfang ist ebenso die neuste Software von LaserSoft Imaging „SilverFast Ai Studio 8“ als auch eine IT8-Kalibrierung enthalten.

Customized IT – mit dem EasyScan 400
Der Plustek EasyScan 400 ist ein Netzwerkscanner, der ohne An¬schluss einer zusätzlichen Hardware zentral für das Scannen von Dokumenten bereit steht. Mit einem großen Touch-Pad PC ausgestattet, kann der Benutzer unter anderem zwischen Scan auf einen USB-Stick, an eine E-Mailadresse, in einen Netzwerkordner oder auf einen FTP-Server wählen. Durch das integrierte intuitiv zu bedienende Touch-Pad lassen sich Anwendungsprogramme direkt auf dieser Scanlösung installieren und individuell anpassen. Mit einer Scan¬geschwindigkeit von 20 Seiten bzw. 40 Bildern pro Minute digitalisiert der Duplex-Scanner verschiedenste Dokumente. Mit der komfortablen ADF-Vorlagenkapazität von 80 Blatt können ganze Dokumentenstapel in schnellster Zeit digitalisiert und weitergeleitet werden. Die Multi-Feed-Detection-Funktion über Ultraschall ermöglicht dabei den reibungslosen Scanvorgang selbst bei variierendem Format und unterschiedlicher Grammatur der Vorlagen.

Auf dem CeBIT-Stand der Plustek Technology sind insgesamt mehr als 5 Partner vertreten, die ihre auf Plustek-basierenden Lösungen den interessierten Messebesuchern vorstellen. Darunter sind die applord GmbH, die convey Informations Systems GmbH, eBook, LaserSoft Imaging und TDT.

Das Plustek-Team freut sich, den Besuchern der CeBIT 2012 multifunktionale Scan-Hardware sowie individuelle Geschäftslösungen vorstellen zu können. Sie möchten einen persönlichen Termin vereinbaren? Bitte kontaktieren Sie Florian Riener (f.riener@profil-marketing.com).

Weitere Informationen unter:
http://www.plustek.com

Posted by on 31. Januar 2012. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis