Startseite » Allgemein » Neue Delphi- und C++Builder-Generation öffnet weltweit Türen

Neue Delphi- und C++Builder-Generation öffnet weltweit Türen

Delphi 2009 und C++Builder 2009 eignen sich speziell für den Einsatz in größeren Organisationen. Firmen entwickeln damit Software-Pakete für Verkauf und Vertrieb, leistungsstarke grafische Anwendungen für den Arbeitsplatz, sowie Client/Server-Anwendungen, die auf Datenbanken zugreifen. In Branchen wie Software-Entwicklung, Banken und Finanzen, verarbeitende Industrie, Regierung, Gesundheitswesen, Wissenschaft und Forschung, Ingenieurwesen oder Telekommunikation leisten Delphi und C++Builder schon seit vielen Jahren wertvolle Dienste und verhelfen zu höherer Produktivität.
Die neuen Versionen bringen Programmierer, die in den Sprachen Delphi und C++ schreiben, meilenweit voran: Die Tools umfassen zahlreiche neue Funktionen wie Generics für die Sprache von Delphi und unterstützen auch die kommende Standard-Programmiersprache C++0x. Entwickler erzeugen auch skalierbare Integrations-Plattformen mit Datenbank-Anbindung mit der Geschwindigkeit einer RAD Entwicklungsumgebung. Eine neue, mehrschichtige DataSnap-Architektur macht dies möglich. Mit diesen Integrations-Plattformen verbinden sich User über ein offenes Netzwerk-Protokoll mit schlanken, voll funktionsfähigen Clients, die auf jeder beliebigen lokalen Umgebung oder Web-Client-Plattform liegen können.
Mit Delphi 2009 und C++Builder 2009 veröffentlicht Embarcadero zum ersten Mal Produkte, die die fortschrittlichen Technologien der Marken CodeGear und DatabaseGear in sich vereinen: Die Architekt-Editionen von Delphi und C++Builder sind Komplettlösungen für Webdesign und Datenbank-Programmierung, denn sie enthalten die ER/Studio Developer Edition. Dank dieser Integration können Entwickler effizienter arbeiten und ihre Anwendungen schneller zur Marktreife bringen.
Weitere neue und verbesserte Features der beiden Produkte sind:
· Eine stark erweiterte Visual Component Library (VCL), einschließlich vollständiger Unicode-Unterstützung, Ribbon Controls im Stil von Microsoft Office und Unterstützung des Portable Network Graphics (PNG) Bildformats
· Gleichzeitige Entwicklung von leistungsstarken Benutzerschnittstellen für Desktop-Anwendungen sowohl in Windows XP als auch in Windows Vista
· Wichtige neue Features für Programmiersprachen, einschließlich Delphi-Generics und anonyme Methoden, sowie erstmals kommerzielle IDE-Unterstützung für C++0x und Technical Report 1 (TR1) in der C++-Sprache
· VCL für das Internet, zum Entwickeln von AJAX- und Silverlight-kompatiblen Intranet-Anwendungen und branchenspezifischen Anwendungen
· Aktualisierte Datenbank-Express-Unterstützung für CodeGear InterBase und Blackfish SQL, Oracle, Microsoft SQL Server, Informix, IBM DB2, SQL Anywhere, Sybase und MySQL-Datenbanken
Michael Swindell, Vizepräsident von Embarcadero Technologies, sagt: „Unser Ziel für 2009 ist es, das beste Delphi und das beste C++Builder zu liefern, das es jemals gab. Mit unseren neuen Produkten können Software-Entwickler sich mit mehr Client-Plattformen, Datenbanken und besseren Benutzerschnittstellen weltweit etablieren. Als frisch fusioniertes Unternehmen haben wir außerdem das Ziel, die Barrieren zwischen Anwendungs- und Datenbank-Entwicklung zu beseitigen. Mit den völlig neuartigen Architekt-Editionen von Delphi und C++Builder haben wir diese Vision bereits umgesetzt. Sie kombinieren preisgekrönte Datenbank-Architektur und Design-Features aus ER/Studio mit Delphi und C++Builder – was will der Entwickler mehr!“
Delphi und C++Builder 2009 unterstützen die Entwicklung und Anwendung in Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2003 und Windows Server 2008.
Community-Ressourcen
· Delphi und C++Builder 2009 in Aktion: http://www.codegear.com/cg-videos/
· Aktuellste News zu den Produkten: http://dn.codegear.com/delphi und http://dn.codegear.com/cpp
· Bekannte Anwendungen, die mit Delphi entwickelt wurden, sowie Komponenten, die Millionen User verwenden: http://delphi.wikia.com/wiki/Delphi_Wiki
· Anmeldung Embarcadero CodeGear RSS-Feed: http://dn.codegear.com/atom
Verfügbarkeit
Vorbestellung für Delphi 2009 und C++Builder 2009 sind ab sofort möglich. Die Produkte können direkt über Embarcadero oder über das weltweite Netz von Partnern erworben werden.

Posted by on 26. August 2008. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis