Startseite » Computer & Technik » Red Hat Premier Business Partner unterstützen Unternehmen bei Cloud-Projekten

Red Hat Premier Business Partner unterstützen Unternehmen bei Cloud-Projekten

Die Virtualisierungsspezialisten erläutern Interessenten die Vorteile der Lösung von Red Hat und bieten vor Ort umfangreiche Services beim Design und der Umsetzung von Virtualisierungs- und Cloud-Projekten. Das Know-how der zertifizierten Partner von Red Hat ist für diese ein bedeutendes Alleinstellungsmerkmal. Es hilft ihnen, zusammen mit Red Hat zu wachsen und ihre Kunden dabei zu unterstützen, die Virtualisierungslösungen von Red Hat problemlos und erfolgreich einzuführen.

Die Virtualisierung bildet eine wichtige Grundlage für eine Weiterentwicklung Richtung Cloud Computing, und viele Unternehmen haben sich bereits für einen Open-Source-Ansatz entschieden, der für eine hohe Flexibilität und Kosteneffizienz steht. Mit dem Open Source Kernel-based Virtual Machine (KVM) Hypervisor als Herzstück von Red Hat Enterprise Virtualization 3.0 bietet Red Hat eine offene und interoperable Lösung ohne die Herstellerabhängigkeit proprietärer Lösungen. Virtualisierungsspezialisten arbeiten sehr eng mit Unternehmen bei der Einführung von Lösungen in den Bereichen Virtualisierung und Cloud Computing zusammen.

„Aufgrund der Partnerschaft mit Red Hat können wir Unternehmen hochperformante Virtualisierungslösungen bereitstellen, mit denen sie ihre organisatorische Flexibilität erhöhen können“, sagt Sven-Ove Wähling, Geschäftsführer bei Grouplink in Hannover. „Wir versprechen uns sehr viel von Red Hat Enterprise Virtualization 3.0, denn damit sind wir in der Lage, unseren Kunden innovative und attraktive Virtualisierungslösungen anzubieten.“

Petra Heinrich, Vice President Partners und Alliances EMEA bei Red Hat ergänzt: „Die Premier Business Partner spielen eine entscheidende Rolle für den erfolgreichen Einsatz der Lösungen bei Unternehmen. Das Feedback der zertifizierten Virtualisierungsspezialisten bestätigt das weltweit große Interesse von Anwendern an Red Hat Enterprise Virtualization 3.0 als einer flexiblen und kostengünstigen Alternative zu proprietären Angeboten. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Partnern und Unternehmen in einer für Red Hat Enterprise Virtualization sehr spannenden Zeit.“

Eine 60 Tage lang gültige Testversion von Red Hat Enterprise Virtualization steht zum Download bereit unter www.redhat.com/rhev3. Hier gibt es auch zusätzliche Hintergrundinfos zu Red Hat Enterprise Virtualization.

Weitere Informationen über Red Hat und aktuelle Presseinformationen finden sich auf www.redhat.de und www.redhat.com.

Diese Presseinformation kann auch unter http://www.pr-com.de abgerufen werden.

Weitere Informationen unter:
http://www.redhat.de

Posted by on 13. März 2012. Filed under Computer & Technik. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

One Response to Red Hat Premier Business Partner unterstützen Unternehmen bei Cloud-Projekten

  1. Virtualization Antworten

    14. März 2012 at 13:21

    Zur Zeit arbeite ich für Dell und denke, dass Ihr Artikel über Virtualisierung ist sehr beeindruckend. Ich denke, Virtualization-Technologie ist eine Software-Technologie, die eine physikalische Ressource nutzt z. B. ein Server und teilt es sich in virtuelle Ressourcen als virtuelle Maschinen (VM). Virtualisierung ermöglicht Benutzer ihre physische Ressourcen zu konsolidieren und vereinfacht die Implementierung und Verwaltung, und verringern Energie-und Kühlbedarf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis