Startseite » Business & Software » New Media & Software » USTplus zum Start nur 2,99 statt 3,99 Euro: iPhone-App erfasst die Belege der Selbstständigen und berechnet die Umsatzsteuervoranmeldung!

USTplus zum Start nur 2,99 statt 3,99 Euro: iPhone-App erfasst die Belege der Selbstständigen und berechnet die Umsatzsteuervoranmeldung!

Wer selbstständig ist, arbeitet selbst und ständig. Wenn dann auch noch die Buchhaltung ansteht, könnte man sich vor lauter Stress die Haare raufen. Die neue iPhone-App USTplus hilft Selbstständigen dabei, viel Zeit zu sparen. Die App erfasst alle Belege gleich im Moment ihres Entstehens und rechnet dann am Ende einer Abrechnungsperiode ganz von allein aus, welche Beträge in das Elster-Formular einzutragen sind.

Kurz zusammengefasst:
– Neue App: USTplus 1.0
– App für iPhone, iPod touch und iPad
– Für Selbstständige in Deutschland
– Erfasst alle Belege (Einnahme, Ausgabe, Gutschrift)
– Exportfunktion mit strukturierter Liste aller Belege
– Zeigt stets die aktuelle Steuerschuld gegenüber dem Finanzamt
– Hilft beim Ausfüllen der Umsatzsteuervoranmeldung
– Preis: bis Freitag 2,99, dann 3,99 Euro
– Link: http://www.appside.me/ustplus.html

Wer selbstständig arbeitet, muss monatlich, quartalsweise oder jährlich eine Umsatzsteuervoranmeldung erstellen. Diese Anmeldung zeigt dem Finanzamt, ob der Selbstständige im Abrechnungszeitraum mehr Umsatzsteuer eingenommen oder ausgegeben hat. Die Differenz muss der Gewerbetreibende dann dem Finanzamt bezahlen – oder bekommt sie selbst überwiesen.

Die iPhone-App USTplus hilft allen hart arbeitenden Unternehmern nun dabei, ihre Umsatzsteuervoranmeldung komplett in Eigenregie vorzubereiten. Zu diesem Zweck nimmt die App jederzeit und an jedem Ort die für die Firma anfallenden Belege entgegen – mit dem Bruttobetrag, einer Beschreibung, dem Datum und sogar einer Kategoriezuweisung wie etwa “Bewirtungskosten”. Jede Einnahme, jede Ausgabe und jede Gutschrift kann sofort in der App verbucht werden – wahlweise mit 7 oder mit 19 Prozent Mehrwertsteuer.

Alle Belege lassen sich in der App übrigens jederzeit ändern und löschen. Es ist auch möglich, gezielt nach einzelnen Belegen zu suchen – etwa, wenn es darum geht, noch einmal einen Preis oder ein Datum zu recherchieren.

Am Ende einer Abrechnungsperiode zeigt die App ein virtuelles Elster-Formular und gibt auf diese Weise die genauen Zahlen vor, die in das echte Formular einzutragen sind. So ist es ganz besonders einfach, seinen Verpflichtungen beim Finanzamt nachzukommen.

USTplus: Mit Exportfunktion für den Steuerberater und die Unterlagen
In der App steht eine eigene Exportfunktion zur Verfügung. Sie erstellt eine strukturierte Liste aller Belege für jede gewünschte Abrechnungsperiode und verschickt diese per E-Mail. Etwa an den eigenen Steuerberater, falls er doch noch benötigt wird, sodass er nicht mehr so viel Arbeit mit der Bearbeitung der Belege hat. Oder an den eigenen Rechner, um die Daten hier zu archivieren.

Daniel Gorju von appside.me: “Wenn man seine Belege auch einmal zwischendurch erfasst oder gleich dann, wenn sie entstehen, dann ist man immer auf dem Laufenden und hat dann zum Abgabezeitpunkt der Umsatzsteuervoranmeldung keine Arbeit mehr. Noch besser: Die App zeigt jederzeit den Betrag auf, den man zurzeit an das Finanzamt abzuführen hat oder der einem vom Finanzamt ausbezahlt wird.”

USTplus: iPhone-App ab sofort im App Store verfügbar
USTPlus 1.0.1 (2.6 MB) liegt als App für das iPhone, den iPod touch und das iPad im iTunes AppStore bereit – und zwar in der Kategorie “Finanzen”. Die App kostet regulär 3,99 Cent. Zur Eröffnung wird sie bis Freitag zum Sonderpreis von 2,99 Euro angeboten.

(ca. 4.250 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Wichtige Links:
Homepage
: http://www.appside.me/
Produktinformationen: http://www.appside.me/ustplus.html
Facebook: http://apps.facebook.com/ustplus/
iTunes App Store: http://itunes.apple.com/de/app/ustplus/id503923838?mt=8

 

Informationen zum verantwortlichen Unternehmen:
appside.me GbR
Ansprechpartner für die Presse: Daniel Gorju / Pascal Stoffels
Brüsseler Str. 48
50674 Köln
Tel.: +49 151 149 65 138
E-Mail: info@appside.me
Internet: http://www.appside.me

Journalisten wenden sich bitte an die aussendende Agentur:
Pressebüro Typemania GmbH
Carsten Scheibe (GF)
Werdener Str. 10
14612 Falkensee
HRB: 18511 P (AG Potsdam)
Tel: 03322-50 08-0
Fax: 03322-50 08-66
E-Mail: info@itpressearbeit.de
Internet: http://www.itpressearbeit.de/

Dies ist eine Pressemitteilung mit aktuellen Informationen nur für Journalisten. Dieser Text ist für branchenfremde Empfänger nicht vorgesehen. Das Pressebüro ist auch nicht autorisiert, Nicht-Journalisten Fragen zum Produkt zu beantworten.
Gern vermitteln wir den Journalisten ein Interview oder versorgen sie mit weiterführenden Informationen. Bei PC-Programmen, Büchern und Spielen können wir für die Journalisten auch ein Testmuster besorgen – eine Anfrage per E-Mail reicht aus.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns über Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, ein PDF oder über einen Sendungsmitschnitt.

Weitere Informationen unter:
http://itpressearbeit.de/?p=12837

Posted by on 14. März 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis