Startseite » Business & Software » New Media & Software » ESI setzt auf Lizenzmanagementlösung von Flexera Software, um Pay-for-Use-Optionen anzubieten

ESI setzt auf Lizenzmanagementlösung von Flexera Software, um Pay-for-Use-Optionen anzubieten

München – 14. März 2012 – Flexera Software, führender Anbieter von Application-Usage-Management-Lösungen für Anwendungsentwickler und Unternehmen, gab heute bekannt, dass die ESI Group – ein führender Anbieter von virtuellen Prototyping-Lösungen für die Fertigungsindustrie – FlexNet Manager for Engineering Applications erworben hat. Mit Implementierung dieser Lösung wird ESI in der Lage sein, seinen Kunden flexible, nutzungsbasierte Lizenzierungsmodelle anzubieten, die auf „FlexEnabled“-Anwendungen von ESI beruhen. Dabei handelt es sich um Anwendungen, die die Lizenzierung mit FlexNet Publisher nutzen.

FlexNet Manager for Engineering Applications („FlexNet Manager“) wird von Unternehmen meist für die Enterprise License Optimization eingesetzt. Die Lösung ermöglicht eine detaillierte Erstellung von Berichten über die Nutzung von FlexEnabled-Anwendungen für Lizenzoptimierungs- und Compliance-Zwecke. Ebenso wie mehr als 3000 weitere Softwarehersteller, die FlexEnabled-Anwendungen entwickeln, kann auch ESI die detaillierten Berichte von FlexNet Manager für Pay-for-Use-Lizenzierungsmodelle nutzen.

Hersteller aus den Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt, Schwerindustrie, Energiewirtschaft, Verteidigung und Konsumgüterindustrie betreiben Anwendungen von ESI für die Simulation von Lebenszyklen in der Produktentwicklung ein: Von der Konstruktion über die Fertigung bis hin zur Erprobung von Produktleistungsgrenzen. So können physische Tests entfallen, die Innovation wird beschleunigt und die Anwendung von Best Practices wird automatisiert. Eine Reihe von Fahrzeug- und Flugzeugherstellern setzt die Software von ESI ein, um Kollisionen zu simulieren und die Sicherheit, die Konformität und das Verhalten von Komponenten zu testen.

Oft nutzen diese Unternehmen ganz bestimmte Leistungsmerkmale der ESI-Anwendungen, um Produkte in verschiedenen Phasen des Engineering- und Fertigungsprozesses zu erproben. Mit FlexNet Manager ist ESI in der Lage, neue Monetarisierungsmodelle anzubieten, mit denen die Nutzung dieser einzelnen Anwendungsmerkmale gezielt abgerechnet werden kann. Für die Abrechnung setzt ESI sowohl Pre- als auch Post-Paid-Verfahren ein. Diese Vorgehensweise kommt einerseits dem Kunden zugute, der von einem flexiblen Lizenzierungs- und Abrechnungsmodell profitiert, andererseits aber auch dem Softwarehersteller, der damit neue Einnahmequellen für seine Anwendungen erschließt.

FlexNet Publisher ist als Lizenzierungstechnik ebenfalls in die ESI Anwendungen integriert, um Nutzungsdaten bestimmter Softwaremerkmale automatisch nachzuführen. Die Daten werden anschließend von FlexNet Manager gesammelt und in Form detaillierter Berichte über die tatsächliche Nutzung bereitgestellt. ESI zieht diese Informationen heran, um dem Kunden am Ende einer vereinbarten Vertragslaufzeit die Nutzung bestimmter Softwaremerkmale in Rechnung zu stellen.

Die Entscheidung von ESI zugunsten von FlexNet fiel aufgrund des nachgewiesenen Erfolgs, der Fähigkeit, Nutzungsdaten von FlexEnabled-Anwendungen zu verwalten, und des gut dokumentierten Produktentwicklungsfahrplans.

„Um wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es für uns wichtig, flexible und individualisierte Softwarepakete und Abrechnungsoptionen für unsere Kunden anbieten zu können“, so Hervé Charlier, Technical Director, ESI Group. „Indem wir die Lösung des Marktführers Flexera Software in unsere Software integrieren, sind wir dazu in der Lage, ohne Ressourcen von unserem Kerngeschäft abziehen zu müssen, das in der Entwicklung innovativer Anwendungen für unsere Märkte besteht. Weil Flexera Software auf Lizenzmanagement und die damit verbundenen fortlaufenden Verbesserungen spezialisiert ist, können wir stets die neuesten Lizenzierungsmodelle anbieten, damit unsere Investitionen zukunftssicher bleiben.“

„Die Softwarebranche ist massiven Veränderungen unterworfen; Kunden verlangen heute andere Abrechnungs- und Monetisierungsmodelle – wie beispielsweise Pay-for-Use. Das mache die ohnehin komplexe Softwarelizenzierung noch anspruchsvoller“, ergänzt Vincent Smyth, General Manager, Flexera Software EMEA. „Softwarehersteller bedienen sich zunehmend der schlüsselfertigen Lösungen von Flexera Software für Lizenzierung und Rechtemanagement. Sie sind damit in der Lage, die Nachfrage der Märkte zu bedienen und sich gleichzeitig voll auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren.“

Über die ESI Group
ESI ist Vorreiter und weltweit führender Anbieter von Lösungen für das virtuelle Prototyping für Fertigungsunternehmen unter Berücksichtigung des physikalischen Verhaltens von Werkstoffen. ESI hat ein umfassendes Paket von kohärenten, branchenspezifischen Anwendungen zur realistischen Simulation des Produktverhaltens während der Erprobung entwickelt, um Fertigungsprozesse gemäß der gewünschten Produktleistung detailliert abstimmen und die Auswirkung der Umgebung auf die Leistung beurteilen zu können. Die Lösungen von ESI fügen sich in eine einheitliche, kollaborative und offene Umgebung für das durchgängige virtuelle Prototyping ein. Damit entfällt die Notwendigkeit, in der Produktentwicklung physische Prototypen einsetzen zu müssen. Das Unternehmen beschäftigt etwa 850 hochqualifizierte Fachkräfte weltweit und ist in mehr als 30 Ländern tätig. ESI Group ist in Compartment C der NYSE Euronext Paris notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.esi-group.com.

* Alle Marken von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Weitere Informationen unter:
http://www.lucyturpin.com

Posted by on 14. März 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis