Startseite » Allgemein » Zwölf Fachhändler auf der ersten Anwenderschulung Gartentechnik.com: Guter Vortrag und individuell.

Zwölf Fachhändler auf der ersten Anwenderschulung Gartentechnik.com: Guter Vortrag und individuell.

Die Onlinelösung des Wiesbadener Internetunternehmens Gartentechnik.com mit über 300 Kunden aus der Motorgerätebranche umfasst einen eigenen Internetauftritt mit Verwaltungssystem und den Zugriff auf Produktdaten von über 100 Lieferanten und Herstellern der Gartentechnik. Mit wenigen Klicks werden die Produkte auf den eigenen Shopseiten präsentiert. Mit der Internetlösung wird ebenfalls ein umfassendes Onlinemarketing ermöglicht, damit die Fachhändler im Internet gut gefunden werden.

In der Gesamtschau steht den Motoristen ein wirkungsvolles Vertriebswerkzeug zur Verfügung, dass allerdings erklärt werden möchte. Die reguläre Kundenbetreuung erfolgt über einen kostenlosen Service per Telefon. Auf Wunsch realisierte Gartentechnik.com eine Anwenderschulung am eigenen Standort. Schulungsleiter Michael Winsemann freute sich über die Resonanz: „So kurz vor der Saison gingen wir von einer Veranstaltung im kleinen Rahmen aus. Der Zulauf, die vielen Fragen und positive Resonanz sprechen für weitere Schulungen vor Ort. Herr Tille aus Guttau ist über 500 Km gefahren. Für diese Begeisterung bedanke ich mich recht herzlich.“

Was waren die Top-Themen? Aus Händlersicht ganz oben steht das Thema „Multimedia auf der eigenen Homepage“. Vor allem die Präsentation von Videos wird immer beliebter. Kein Wunder: Fast jeder größere Hersteller präsentiert seine Videos auf Plattformen wie etwa YouTube. Diese Videos können über einen „Embedded-Code“ schnell auf die eigene Homepage geladen werden, wie auf der Anwenderschulung gezeigt wurde. Das Interesse an den Videos ist gerade bei den Endabnehmern sehr hoch und sorgt für längere Besuchszeiten auf den Webseiten. Und zu guter Letzt: Auch für den Händler ist es ein Einfaches, ein kurzes Video, beispielsweise über die richtige Lagerung der Geräte, über sein Smartphone in guter Qualität in das Web zu stellen.

Nachrichten auf der Webseite sind inzwischen ein Muss, um den Kunden immer über das Neueste zu informieren: Wann ist der nächste Motorsägenlehrgang oder wann gibt es den nächsten Test-Tag bestimmter Herstellerprodukte? In der Schulung wurde den Fachhändlern demonstriert, wie sie in wenigen Schritten Bilder online bearbeiten und sie diese in die „News“ auf der Webseite einspielen können.

Darüber hinaus widmete sich die Schulung Themen wie: „Gebraucht- und Mietgeräte online richtig anbieten und verkaufen“. Die Gebraucht- und Mietgeräte werden mit wenigen Klicks direkt auf den Händlerseiten angezeigt und auf den bundesweiten Portalen http://Gebrauchte.Gartentechnik.com und http://Mieten.Gartentechnik.com ausgestrahlt.

Auf die Gestaltung der eigenen Webseite wurde genauso eingegangen, wie auf das Thema Suchmaschinenoptimierung und die rechtlichen Aspekte einer Internetseite. Ein weiteres Ziel der Schulung war es, die Verbesserungsvorschläge und Erfahrungen der Fachhändler aufzunehmen, um die Internetlösung selbst zu optimieren, aber auch künftige Schulungen noch gezielter auszurichten.
Insgesamt eine gelungene Veranstaltung: „An der Veranstaltung hat uns alles gut gefallen. Vor allem, dass auf individuelle Fragen eingegangen wurde“, so Erika Temp, Temp Ingenieurbüro in 27321 Wulmstorf.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 16. März 2012. Filed under Allgemein,EDV & IT Seminare,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis