Startseite » Computer & Technik » Neue Elektronikfabrik von Cooper Industries im Changzhou Hi-Tech District in China in Betrieb genommen

Neue Elektronikfabrik von Cooper Industries im Changzhou Hi-Tech District in China in Betrieb genommen

Cooper Industries, ein Fortune-500-Unternehmen, veranstaltete am
7. März 2012 im Changzhou National Hi-Tech District (CND) in der
chinesischen Provinz Jiangsu eine grosse Eröffnungsfeier für seine
hundertprozentige Tochtergesellschaft Cooper Electric (Changzhou)
Co., Ltd. Mit einem Investitionsvolumen von 37,5 Mio. USD begann
Cooper Electric (Changzhou) im Dezember 2010 mit den Baumassnahmen.
Sobald die Anlage betriebsbereit ist, wird sie eine jährliche
Produktionskapazität von 95.000 explosionssicheren Kontrollapparaten,
60.000 explosionssicheren Beleuchtungsvorrichtungen und einer Million
Teile vorzuweisen haben. Der Jahresumsatz wird auf 720 Millionen Yuan
(etwa 114,3 Mio. USD) beziffert.

„Wird werden unser Wachstum in Asien gezielt vorantreiben“, sagte
Kirk Hachigian, der Vorstandsvorsitzende, Präsident und CEO von
Cooper Industries, im Zuge der Feierlichkeiten. „China ist der
Kernmarkt unserer Geschäftsbereiche Stromversorgungssysteme,
elektrischer Explosionsschutz und Stromkreisschutz im
Asien-Pazifik-Raum. Bislang haben wir fünf Übernahmen abgeschlossen,
zahlreiche Fabriken errichtet und über 5.500 Menschen im ganzen Land
beschäftigt. Unser Jahresumsatz beläuft sich mittlerweile auf über
500 Mio. USD. Die Errichtung der neuen Betriebsstätte im Changzhou
Hi-Tech District ist ein bedeutender historischer Meilenstein für
Cooper China. Sie steht stellvertretend für unseren Wunsch, auf
lokalen Märkten in die lokale Produktion zu investieren und lokale
technische Entwickler und lokale Vertriebsteams zu beschäftigen. Wir
werden unsere Produkte von dieser Fabrik aus in alle Teile der Welt
exportieren können.“

Dank des erstklassigen Investitionsklimas, das sich durch
wirtschaftliche Stärke, einen vorteilhaften Standort, eine solide
industrielle Grundlage und umfassende personelle Mittel auszeichnet,
konnte CND mehr und mehr multinationale Unternehmen aus dem
internationalen Raum sowie bekannte Konzerne aus dem Inland zu
Investitionen bewegen. Ausserdem zählt der Standort zu den Gebieten
rund um das Jangtse-Fluss-Delta mit dem schnellsten
Wirtschaftswachstum, der höchsten Anlagequalität, den grössten
Investitionsvorteilen und dem insgesamt grössten
Investitionspotenzial. Die lokalen Behörden erklärten, dass sie
kontinuierlich an ihren Kernwerten festhalten werden, wozu neben dem
Prinzip der Rechtsstaatlichkeit auch Integrität, Effizienz und
Win-Win-Situationen zählen, um durch das Angebot von umfassenderen,
schnelleren und effizienteren Dienstleistungen für Kunden innerhalb
und ausserhalb Chinas eine herausragende Plattform für den
industriellen Austausch auf der internationalen Bühne zu schaffen.

Cooper Industries ist ein globaler Hersteller mit Firmensitz in
Houston (USA), der sich auf Elektroprodukte und Werkzeuge
konzentriert. Im Januar 2012 übernahm Cooper Industries Changzhou
Yuhua Electronic Equipment Manufacture Co., Ltd mit dem Ziel, Coopers
Produktionsbasis in China zu erweitern.

Kontakt:
Wang Zhongliang
The Publicity Department
The Administrative Commission of Changzhou National High-Tech District
Jiangsu Province 213022
Tel.: +86-519-8512-7305
Fax: +86-519-8511-5905
w_zongliang@sohu.com
http://www.invest-in-cnd.cn

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 23. März 2012. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis