Startseite » Internet » Deezer nimmt Osteuropa ins Visier

Deezer nimmt Osteuropa ins Visier

Deezer ist jetzt in allen europäischen Ländern vertreten, von
Island bis Russland (46 Länder).

Deezer, der weltweit führende Musik-Streaming-Dienst mit über 20
Millionen Nutzern, startet am 15. März 2012 in Osteuropa und soll zur
ersten Anlaufstelle für alle Musikfans werden. Deezer wird den
Bedürfnissen sämtlicher Musikfans gerecht werden: Hier könnensie ihre
Lieblingsmusik entdecken, hören, sortieren und gemeinsam nutzen-
jederzeit und überall, ohne Einschränkungen und auf jedem Gerät.

Eine riesige abrufbare Musikbibliothek:

In Zusammenarbeit mit 2.000 Musiklabels, darunter Universal,
Warner, Sony und EMI, bietet Deezer Musikfans den umfangreichsten
Katalog: 15 Millionen Musiktitel können abgerufen werden sowie
Tausende von Künstlerdiskografien, -biografien und Kritiken. Die
Nutzer sind ausserdem dazu aufgerufen, ihre eigenen Musiktitel auf
Deezer hochzuladen, um ihre ersten Playlisten zu kreieren.

Schwerpunkt auf redaktionelle Dienste:

Deezer bietet Kunden dank Dutzender von Radiosendern in zwölf
Musikgenres und 30.000 künstlerbasierten Radiosendern
aussergewöhnliche Momente musikalischer Inspiration. Ausserdem hat
Deezer die besten Redaktionsexperten vor Ort engagiert – Menschen,
deren Lebensinhalt Musik ist und die die neuesten Trends sowie
persönliche Favoriten vorstellen werden.

Streaming-Musik-Dienste – die Zukunft der Musikbranche:

Deezer ist eine 100% webbasierte Lösung, die sofort und ohne
Software-Downloads einsetzbar ist. Das heisst,Nutzer haben
unmittelbaren Zugriff auf ihre Musik , wo immer sie sich befinden.
Deezers Abonnentenzufriedenheit beträgt 90 % und die
durchschnittliche monatliche Nutzungsdauer 60 Stunden.

Exklusive Partnerschaft mit Facebook:

Deezer und Facebook haben das erste weltweite Musikerlebnis
geschaffen, das alle Neueinsteiger begeistern wird: Die
fortgeschrittene Integration von Deezer ermöglicht nun Millionen von
Anwendern einen unbegrenzten Zugang zu Musik auf Facebook – gemeinsam
hören, entdecken und geniessen mit einem Klick.

Deezer bietet:

– Discovery Mode (Gratis) – Der Discovery Mode auf PC/Mac und Mobilgeräten
ermöglicht Nutzern Radiosender und Smart Radio zu hören (unbegrenzt) sowie
30-Sekunden-Clips aus der Musikbibliothek (mit 15 Millionen Titeln) nach Bedarf
abzurufen.
– Free Trial (Kostenlose Testversion) – Zum Ausprobieren wird auch eine
15-tägige Testversion angeboten. Diese kann innerhalb von 15 Tagen gekündigt werden,
ohne Kosten und ohne weitere Verpflichtungen
– Premium: 3,49 Euro – unbegrenztes Streaming auf allen PCs/Macs
– Premium+: 6,99 Euro – auch erhältlich für Mobiltelefone, sämtliche
Smartphones, Tablets, IP-Fernseher und IP-Tonanlagen, darunter Sonos und Logitech
Squeezebox. Somit ist Deezer vielseitiger einsetzbar als jede andere Musikplattform.
Nutzer können ihre Musik sogar offline abspielen: ob im Flugzeug oder auf dem Gipfel
eines Berges, wirklich überall, auch ohne 3G, W-LAN oder Internetzugang.

Dazu Daniel Marhely, Gründer von Deezer:

„Wir sind stolz darauf, Deezer heute in Osteuropa starten zu
können und eine Schlüsselrolle bei dieser musikalischen Revolution zu
spielen. Das ist ein äusserst aufregender und entscheidender
Wendepunkt für Deezer, nachdem unsere Leidenschaft und unsere Hingabe
uns in den letzten vier Jahren zu einer aussergewöhnlichen
Erfolgsgeschichte verholfen haben.“

Geschäftsführer Axel Dauchez weiter:

„Wir freuen uns riesig, dass wir Deezer hier in diesen Ländern
starten können. Mit leichtem Zugang überall können Musikfans ihre
Musik geniessen, wo und wann auch immer sie wollen, und sie können
Musik gemeinsam mit Freunden hören – ganz einfach und völlig legal.
Unser Expertenteam wird den Nutzern dabei helfen, die zu ihnen Musik
zu entdecken.Deezer wird Musik in Europa leichter zugänglich machen
als je zuvor.“

Über Deezer:

Deezer wurde 2007 in Frankreich gegründet und war der erste
Musik-Streaming-Dienst für den unbegrenzten, legalen Abruf von Musik.
Heute ist Deezer Marktführer mit 20 Millionen Nutzern, 600.000
Facebook-Freunden und 300.000 Anhängern auf Twitter. Die Ankunft von
Deezer in Europa ist Teil eines gross angelegten weltweiten
Deezer-Starts, der den Musik-Streaming-Dienst auf der ganzen Welt
verfügbar machen wird (ausser in Japan und den USA).

Um zu erfahren, wie Sie mehr Musik als je zuvor entdecken,
gemeinsam nutzen und hören können, wann immer Sie wollen, besuchen
Sie bitte die Website http://www.deezer.com oder geben Sie
m.deezer.com [http://m.deezer.com ] in den Webbrowser Ihres
Mobilgeräts ein.

Mehr unter:

http://www.deezer.com

Facebook.com/deezer [https://www.facebook.com/deezer ]

Twitter : DeezerWorld

Pressekontakt:
Pressekontakt: pr@deezer.com ; +33(0)1-55-80-69-02

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 26. März 2012. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis