Startseite » Allgemein » Michael Ströck wird Geschäftsführer von KochAbo.at

Michael Ströck wird Geschäftsführer von KochAbo.at

Michael Ströck (28) ist Geschäftsführer der vor kurzem vom Online-Inkubator i5invest gegründeten Kochabo GmbH (http://www.kochabo.at). Ströck bringt dabei seine Expertise und sein Knowhow aus mehreren Jahren in der Geschäftsführung der Großbäckerei Ströck (http://www.stroeck.at) in das Wiener Startup-Unternehmen ein.

Mit Michael Ströck verstärkt ein ausgewiesener Lebensmittelexperte und kompetenter Nahrungsmittel-Logistiker das Online-Startup an strategisch zentraler Stelle. KochAbo, erst letzte Woche gestartet, liefert abwechslungsreiche Rezepte und dazu passende frische und gesunde Lebensmittel direkt nach Hause.

Michael Ströck ist seit fünf Jahren in der Geschäftsführung der Wiener Traditionsbäckerei Ströck tätig und seit einiger Zeit als Business Angel aktiv. Nun investiert der 28jährige in die KochAbo GmbH und lässt als CEO sein Wissen und seine Expertise in das Unternehmen einfließen. Gemeinsam mit Michael Ströck bringen auch dessen Brüder Philipp (27) und Christoph Ströck (24) Investment und Knowhow in die KochAbo GmbH ein.

„Meine Herkunft und meine bisherige Tätigkeit passen hervorragend zu dem Profil von KochAbo. Wir schaffen gemeinsam professionelle Strukturen, um von Beginn an erfolgreich zu sein“, sagt Michael Ströck. „Ich sehe meine Kompetenz in Bereichen wie Einkauf und Logistik als zentraler Wert von KochAbo. Wir sind ein Team das auf viel Knowhow vertrauen kann. So gelingt es uns professionelles KochAbo-Service zu liefern“, so Ströck weiter.

Michael Ströck vervollständigt das Executive-Team, dem bereits COO Philipp Stangl und der Marketing & Communications Experte Alexander Haiden angehören.

Über KochAbo:
Die KochAbo GmbH (http://www.kochabo.at) mit Sitz in Wien ist ein innovativer Serviceanbieter der die Möglichkeit schafft, gesund zu kochen ohne sich um Rezeptideen und den Einkauf von Lebensmitteln kümmern zu müssen. KochAbo liefert einmal die Woche KochAbo-Sackerl mit leckeren Rezepten und allen dazugehörigen Zutaten zum einfachen Nachkochen direkt nach Hause. Die Bestellung erfolgt online unter http://www.kochabo.at. Der KochAbo Service sorgt dabei für eine ausgewogene und gesunde Ernährung und ist eine Erleichterung des Alltaglebens. KochAbo ist ein Projekt des Wiener Internet-Inkubators i5invest (http://www.i5invest.com).

Presseinfos und Pressedownloads: http://www.kochabo.at/press
Download FotoMichael Ströck: http://bit.ly/GDGEbI
Copyright: KochAbo GmbH. Zur Veröffentlichung freigegeben

KochAbo im Internet: http://www.kochabo.at
KochAbo per SMS: Wird mein Bezirk von KochAbo bereits beliefert? Die Antwort: Kostenlose Service-SMS der PLZ an 0800100220

Weitere Informationen unter:
http://www.kochabo.at

Posted by on 26. März 2012. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis