Startseite » Information & TK » Qseven-Modul mit SD-Slot, ISM-Connector und UART-Interface on-Board

Qseven-Modul mit SD-Slot, ISM-Connector und UART-Interface on-Board

Im Mittelpunkt der Embedded World 2012 stand bei Bluetechnix das neue Modul -Qseven-i.MX537-. Ausgerüstet mit dem energieeffizienten i.MX537 ARM Cortex-A8 Prozessor von Freescale mit 800MHz, 1 GByte DDR2-800 SDRAM und 2 GByte NAND Flash ist das Board leistungsstark genug, um sowohl im Bereich Automatisierung als auch in bildgebenden Multimedia-Geräten zur Anwendung zu kommen. Neben ausreichend Rechenleistung verfügt das Modul zusätzlich zum Qseven-Standard über einen On-Board-SD-Slot und einen Bluetechnix ISM-Connector. Eine zweite SPI-Schnittstelle und UART-Unterstützung bieten zusätzlichen Komfort bei der Entwicklung neuer Serien. Das Board wurde dabei speziell für den industriellen Anwendungsbereich ausgelegt und im unternehmenseigenen EMV-Labor getestet. Eine sehr widerstandsfähige Verarbeitung erlaubt so Einsatzmöglichkeiten im Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.

Bluetechnix ISM Connector für kompakte Bildverarbeitungshardware

Der Bluetechnix ISM Connector ermöglicht den direkten Anschluss der Kameramodule von Bluetechnix am Board und erlaubt so, optische Multimedia-Geräte mit integrierter Kamera sehr platzsparend zu entwerfen. Das Modul leistet dabei ein Echtzeit-Encoding bis 720p-HD für Streaming und/oder Video-Funktionen. Kombiniert mit dem On-Board-SD-Slot können auch portable Multimedia-Geräte mit integriertem Speicher realisiert werden.

Vielseitige praxisgerechte Schnittstellen für individuellen Einbau

Alle von Qseven bekannten Interfaces sind ebenfalls ohne Einschränkung vorhanden. Serielle Interfaces wie SPI, CAN und zwei I²C Schnittstellen zur Anbindung von Sensoren und Peripherie sowie sieben USB 2.0-Ports, ein SATA-Controller und ein 10/100 Ethernet-Port sorgen für die nötigen Breitband-Schnittstellen nach außen. Ein zusätzlicher USB On-the-Go-Anschluss ermöglicht zudem neben dem SD-Slot eine Direkt-Kommunikation mit USB-Devices wie USB-Massenspeicher. Eine High Definition Audio Schnittstelle (HDA) für externe Audiocodecs sowie ein SDIO Interface machen dieses Qseven Modul auch Multimedia-tauglich.

Hohe Grafikleistung durch Hardware Videoencoder und -decoder und flexible Multimedia-Schnittstellen

Dass das neue Board auch für Multimedia-Devices geeignet ist, wird beim Qseven-i.MX537 mit einer TMDS-Schnittstelle realisiert, die unkomprimierte Multimedia-Daten für DVI/HDMI Ausgänge bereitstellt. Alternativ zu TMDS kann für eine direkte Anbindung von TFT-Displays für Point of Sale (POS) und Point of Information (POI) Anwendungen auch auf zwei LVDS-Channel zurückgegriffen werden. Eine Full HD 1080p-Unterstützung für die Wiedergabe von Multimediainhalten inklusive OpenGL ES 2.0- und OpenVG 1.1-Hardware-Beschleunigung ermöglicht auch eine Verwendung im High-Quality Consumer-Segment.

Versionen und Verfügbarkeit

Das -Qseven-i.MX537- ist auf Wunsch auch in alternativen RAM/Flash Konfigurationen lieferbar und ab sofort als Testmuster erhältlich.

Für spezielle Anwendungen ist auch das Modul -CM-i.MX53- mit 320 Pins verfügbar.

Weiterführende Informationen, Datenblätter und Bestellmöglichkeiten unter http://www.bluetechnix.com/goto/qseven-i.mx537

Weitere Informationen unter:
http://www.prolog.biz/bluetechnix

Posted by on 26. März 2012. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis