Startseite » Computer & Technik » Pegasystems steigert Marketingakzeptanz mit Unified-Marketing-Lösung

Pegasystems steigert Marketingakzeptanz mit Unified-Marketing-Lösung

Pegasystems, führender Anbieter von Business Process Management (BPM) und Software für Kundenorientierung, hat eine neue Lösung für die Marketing-Automatisierung vorgestellt. Pegas Unified-Marketing-Lösung verbindet einen Next-Best-Action-Ansatz mit einem Analyse-basierten Kampagnen-Management mit dem Unternehmen Akquisitionen, Kundenbindung, Up-Selling und Cross-Selling-Aktionen besser steuern können. Auf diese Weise lassen sich kundenorientierte Strategien umsetzen, mit denen die Akzeptanz von Marketing-Maßnahmen, die Kundenbindung sowie der Customer Lifetime Value verbessert werden können.

Die neue Unified-Marketing-Lösung verbindet die erfolgreichen Inbound-Marketing-Funktionen von Pega mit umfassendem Outbound-Marketing auf der selben Plattform, so dass Marketingabteilungen komplette kundenorientierte Strategien über mehrere Kanäle hinweg durchführen können. Die Lösung verschafft der Marketing-Leitung eine vollständige Kontrolle über alle Marketing-Aktivitäten und ermöglicht so eine deutliche Verbesserung der Effizienz von Marketing-Maßnahmen.

Analysten zu Folge tragen heute vor allem personalisierte und bedarfsgerecht zugeschnittene Angebote zur Kundenbindung, Umsatzsteigerung und Markentreue bei. Mit den entsprechenden Lösungen von Pega konnten Unternehmen die Akzeptanzraten von Marketing-Aktionen um bis zu 300 Prozent steigern. Der neue Unified-Marketing-Ansatz umfasst Funktionen, die es Marketingabteilungen noch einfacher machen, die Kommunikation mit den Kunden über alle Kanäle stärker zu personalisieren – einschließlich mobiler Anwendungen und Social Media.

Die Unified-Marketing-Lösung basiert auf der Business-Process-Management-Plattform von Pega und bietet einen „Next-Best-Action-Advisor“, der Kundenbetreuer und Außendienst-Mitarbeiter automatisiert durch die Interaktionen mit den Kunden führt.

Der Highlights der Unified-Marketing-Lösung von Pega sind:

• Optimierung der Marketing-Strategien durch einheitliche Programme für alle Arten von Kampagnen

• Nahtlose Integration in bestehende Marketing-Infrastrukturen, einschließlich Lösungen von Drittanbietern

• Führung von Service- und Außendienst-Mitarbeitern durch jeden Schritt beim Erstellen und Abschluss von Angeboten

• Reduzierung der IT-Kosten und Möglichkeit der Nutzung eines Cloud-Angebots

„Die Marketing-Chefs stehen unter starkem Druck, weil sie mit dem Marketing mehr zum Unternehmenserfolg beitragen sollen während gleichzeitig in einem verändertem Umfeld klassische Marketing-Maßnahmen weniger greifen“, erklärt Ulrich Janda, Area Manager Central Europe bei Pegasystems in München. „Die bloße Automatisierung von Outbound-Marketing stellt keine ausreichende Antwort dar. Das Marketing muss vielmehr in der Lage sein, intelligente und kundenorientierte Informationen über alle Kanäle zu senden, sowohl Inbound als auch Outbound. Pegas Unified-Marketing-Lösung stellt dafür die passende Anwendung bereit, damit kann das Marketing auch wieder einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.“

Pegas Unified-Marketing ist sowohl On-Premise als auch Cloud-basiert verfügbar. Die Lösung wurde erstmals im März beim „Gartner Customer 360 Summit“ in Orlando, Florida, gezeigt.

Weiterführende Informationen zur Unified-Marketing-Lösung von Pega mit Videos und Anwenderbeispielen unter http://www.pega.com/products/crm/unified-marketing

Diese Presseinformation kann auch unter www.brandmacher.de abgerufen werden.

Weitere Informationen unter:
http://www.pega.com

Posted by on 27. März 2012. Filed under Computer & Technik. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis