Startseite » Computer & Technik » Cloud-Computing » Projectplace erhält ISO-Sicherheitszertifikat

Projectplace erhält ISO-Sicherheitszertifikat

Frankfurt a. M. / Stockholm, 28. März 2012 – Projectplace, Europas führender Anbieter für webbasiertes Projektmanagement und Teamarbeit, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen das ISO-Zertifikat 27001 für Informationssicherheit erhalten hat. Dieses Zertifikat garantiert, dass Projectplace für die Entwicklung und den Betrieb seiner Dienste eine verlässliche Struktur seiner Informationssicherheit bietet.

ISO 27001 ist der internationale Standard, der einen hohen Grad an Informationssicherheit bescheinigt. Dazu zählen vorausschauendes Management sowie die Ermittlung und Behandlung von Risiken. Seit Gründung der ersten Startups in diesen Bereichen werden SaaS-Unternehmen und Cloud-Technologien gründlich geprüft, schließlich vertrauen die Kunden Dritten ihre wichtigen Geschäftsdaten an. Nichtzuletzt deshalb hat die Sicherheit von Informationen für Projectplace oberste Priorität. „Die Art und Weise, wie wir mit Informationen umgehen, ist für unsere Kunden enorm wichtig“, sagt Walter Werner, Chief Information Security Officer bei Projectplace. „Im Gespräch mit neuen Kunden ist die Frage nach der Informationssicherheit immer eine der ersten und mit diesem Zertifikat begegnen wir den meisten Bedenken.“

Das Unternehmen Intertek Certification AB, das den Evaluationsprozess für die ISO-27001-Zertifizierung durchgeführt hat, zeigte sich sehr beeindruckt von Projectplace. „Die Mitarbeiter von Projectplace sind sehr engagiert und verantwortungsbewusst, was ein durchaus entscheidender Faktor bei Sicherheitsfragen ist“, sagt Per Ove Olausson, Lead Auditor von Intertek Certification AB. „Jeder Einzelne war mit großer Hingabe und Leidenschaft bei der Sache. Das zeigt sich auch in der Servicequalität von Projectplace.“

Kundendaten zu sichern hat für Projectplace oberste Priorität. Das ISO-27001-Zertifikat ist für das Unternehmen ein wichtiger Nachweis von dritter Seite, der die Sicherheitsstrukturen innerhalb der Organisation bestätigt. Es ist ein Beleg für das, wovon die bestehenden Kunden seit über einem Jahrzehnt profitieren.

Die ISO-27001-Zertifizierung bezieht sich auf die Handhabung sowie auf strukturelle und technische Aspekte der Informationssicherheit; die strikte Kontrolle des Quellcodes bei Projectplace blieb im Audit nicht unbemerkt. „Auf der technischen Ebene dieser Sicherheitsevaluation haben wir gesehen, dass Projectplace besonders gut darin ist, seinen Code zu schützen. Ich kenne sogar niemanden, der besser ist“, so Per Ove Olausson.

Weitere Informationen unter: www.projectplace.de

Weitere Informationen unter:
http://www.projectplace.de

Posted by on 28. März 2012. Filed under Cloud-Computing. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis