Startseite » Allgemein » Azubi-Tag auf der CeBIT 2012: Netzlink zieht eine positive Bilanz

Azubi-Tag auf der CeBIT 2012: Netzlink zieht eine positive Bilanz

Die Netzlink Informationstechnik GmbH, Komplettanbieter für IT- und Kommunikationslösungen freut sich über den erfolgreichen Verlauf der diesjährigen CeBIT. Gemeinsam mit den Auszubildenden von Netzlink, Kunden und Partnern veranstaltete das Braunschweiger Systemhaus einen gelungenen Azubi-Tag.
Die fünf Auszubildenden der Netzlink konnten sich auf der weltweit größten IT-Messe über die Highlights und Innovationen der Branche informieren. Bei dem von der Netzlink initiierten Azubi-Tag besuchten die Auszubildenden des Braunschweiger Unternehmens die Stände von Netzlink und der GROUPLINK Partner. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch bei Netzlinks größten und wichtigsten Partner und Hersteller IBM mit anschließender Guided Tour über den Stand. Der Besuch bei der IBM sorgte besonders bei Bettina Kahlau, neue Vertriebsleiterin für Mittelstand und Geschäftspartner Norddeutschlands und Leiterin des PSC Nord in Hamburg, für Aufsehen. Nach einer Begrüßung der Teilnehmer stellte sie die diesjährigen Highlights der CeBIT vor. Neben dem Hauptshowcase der IBM, dem Mercedes-Benz Truck, erläuterte sie viele weitere Demopunkte, die besonders für die mittelständischen Kunden interessant waren.
Neben den eigenen Auszubildenden waren zudem die Nachwuchskräfte von langjährigen Kunden der Netzlink und weiteren GROUPLINK-Partnern bei dem Azubi-Tag anwesend. „Unser Nachwuchs liegt uns besonders am Herzen. Daher war es uns ein besonderes Anliegen, mit unseren Auszubildenden ein interessant ausgearbeitetes Programm auf der CeBIT zu absolvieren“, sagt Tamara Ostermann, Geschäftsführerin der Netzlink Informationstechnik GmbH. Zusätzlich zur IBM Guided Tour durften sich die Auszubildenden der Netzlink über die Besuche bei den Netzlink-Partner-Ständen sowie über ausgewählte Messehighlights freuen. Neben neuen Bildschirmtechnologien im OLED-Bereich oder 3D-Darstellungen ohne Brille, wurden Stände aufgesucht, welche die neuesten Trends im Mobility-Bereich und energieeffiziente Rechenzentrumstechniken zeigten. Die Geschäftsführerin der Netzlink Informationstechnik GmbH zieht ein positives Fazit: „Der Azubi-Tag ist bei allen Teilnehmern und auch bei IBM auf großes Interesse gestoßen. Daher werden wir das erfolgreiche Konzept auch im nächstem Jahr mit neuen Nachwuchskräften fortsetzen.“

Die Netzlink Informationstechnik GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren Standorten in Hamburg, Kassel und Hannover wurde 1996 gegründet. Netzlink entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT- und Kommunikationslösungen für Kunden zahlreicher Branchen. Die Kunden erhalten ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Entwicklung, Integration, individuelle Service- und Wartungsvereinbarungen. Die enge Zusammenarbeit mit anderen renommierten Systemhäusern aus Deutschland unter dem Dach der GROUPLINK GmbH sowie die Entwicklung eigener System übergreifender Lösungen, macht es Netzlink möglich, für vielfältige Anforderungen die passende Lösung zu liefern.
Weitere Informationen unter www.netzlink.com

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 29. März 2012. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis