Startseite » Business & Software » New Media & Software » Produktentwicklung: ENOVIA V6 und SAP-Systeme automatisch synchronisieren

Produktentwicklung: ENOVIA V6 und SAP-Systeme automatisch synchronisieren

Durchgängige Prozesse und Daten sind die Grundlage für ein effizientes Product Lifecycle Management. Fehlerhafte oder unvollständige Informationen münden unweigerlich in Qualitätsverlusten und Kostensteigerungen. Umso wichtiger ist es, Daten und Entwicklungsprozesse stets zeitnah und sicher zu synchronisieren.

Die von CIDEON entwickelte Integration „CIDEON V6 xPDM SAP Interface“ synchronisiert Daten und Prozesse zwischen der Anwendung SAP Product Lifecycle Management und ENOVIA V6 – und zwar vollautomatisch, während der Anwender wie gewohnt im jeweiligen System arbeitet. Egal, ob es sich um Daten- und Prozessinformationen aus V6-Engineering Central oder Konstruktions- bzw. Spezifikationsdaten aus CATIA V6 und CATIA V5 handelt: Die Synchronisation mit dem SAP-System erfolgt asynchron und bidirektional. Die skalierbare Serverlösung stellt also Informationen aus der Enovia-Welt im SAP-System bereit – und umgekehrt.

Dabei basiert die Synchronisation auf einem völlig neuen Konzept und kommt ohne manuelle Eingaben aus. Der Anwender muss sich nicht länger um den Datenabgleich kümmern und kann sich voll und ganz auf die Produktentwicklung konzentrieren.

Weitere Informationen:
Hier mehr zum CIDEON-Synchronisationsserver erfahren.
Informieren Sie sich hier über die neue V6-Partnerschaft von CIDEON.

Weitere Informationen unter:
http://www.cideon-software.de

Posted by on 10. April 2012. Filed under New Media & Software,SAP. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis