Startseite » Allgemein » meinKauf.at: Online-Portal für Angebote und Prospekte integriert Bankomat-Standorte in Österreich in Web- und App-Services

meinKauf.at: Online-Portal für Angebote und Prospekte integriert Bankomat-Standorte in Österreich in Web- und App-Services

Der digitale Prospekt-Anbieter meinKauf.at (http://www.meinkauf.at) bietet Nutzern ab sofort einen zusätzlichen Service an: Das Online-Portal zeigt sowohl auf der Website www.meinkauf.at als auch via mobiler App „mEinkauf“ neben aktuellen Angeboten auch Bankomat-Standorte in unmittelbarer Nähe an. Ob bequem vor dem Computer oder unterwegs mit der App „mEinkauf“: Das neue Feature sorgt für ein gesteigertes Einkaufserlebnis – dem User stehen 8.000 Bankomaten und 10.000 Filialen mit nur einem Klick zur Verfügung.

„Wer kennt das Problem nicht: Man hat die besten Angebote gefunden, ist gerade auf dem Weg zur nächsten Filiale, hat aber kein Bargeld zur Hand und benötigt dringend einen Bankomaten. Mit meinKauf.at heben Nutzer künftig ab: Über 8.000 Bankomaten wurden in unsere Web- und mobilen Services integriert. User unserer Website oder der mobilen App können sich daher mit wenigen Klicks alle Bankomat-Standorte in der Nähe anzeigen lassen“, betont Markus Prinz, Co-Founder und COO von meinKauf.at, den praktischen Nutzen des Service-Angebots.

Mit meinKauf.at Geld und Zeit sparen: Angebote und Bankomat-Standorte auf einen Blick
meinKauf.at zielt mit dem Service-Angebot auf eine Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit ab. Schließlich sucht man nicht nur beim Einkauf häufig einen Bankomaten auf. Die Verbindung zahlreicher Bankomat-Standorte mit aktuellen Angeboten in unmittelbarer Nähe, hat für den User zwei Vorteile. Prinz erläutert den Doppel-Nutzen für den Konsumenten: „Neben aktuellen Prospekten und Angeboten von Bipa, Billa, Hofer & Co. werden durch unser neues Service auch die nächstgelegenen Bankomaten angezeigt. Nutzer von meinKauf.at sparen somit doppelt: Zeit und Geld“.

„mEinkauf“: App bringt aktuelle Angebote und nächsten Bankomat direkt aufs Smartphone
Wer mobil nach Angeboten suchen möchte, profitiert von der App „mEinkauf“. Die nächste Filiale sowie Bankomat-Standorte werden am Smartphone angezeigt – Schnäppchensuche „on the go“. „mEinkauf“ ist für Android und iPhone verfügbar.

Download „mEinkauf“ für Android: http://bit.ly/H2QMWp
Download „mEinkauf für iPhone: http://bit.ly/AjD0fL

Über meinKauf.at
meinKauf.at (http://www.meinkauf.at) ist eine innovative Online-Plattform, um Produktangebote des täglichen Bedarfs online zu suchen und vergleichen. Durch die Digitalisierung von Werbeprospekten wird ein völlig neuer Zugang zur aktiven Nutzung von Prospekten On-Demand nach individuellen Bedürfnissen geschaffen. Das Unternehmen wurde im Winter 2011 als Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet. Das 11-köpfige Team arbeitet unter der Führung von Markus Pichler und Markus Prinz in Wien. meinKauf.at ist auch als mobile App „mEinkauf“ für iPhone, iPad und Android verfügbar. An meinKauf.at ist unter anderem Alps Ventures, eine Beteiligungsgesellschaft der DailyDeal-Mitbegründer Markus Pichler und Max Ferdinand Scheichenost, beteiligt.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.presse.meinkauf.at

Weitere Informationen unter:
http://www.meinkauf.at

Posted by on 16. April 2012. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis