Startseite » Business & Software » New Media & Software » Mit click.to StumpleUpon durch das Netz spazieren

Mit click.to StumpleUpon durch das Netz spazieren

Es darf sich nicht immer nur um Effektivität drehen: Die Karlsruhe Desktop App click.to aus dem Hause Axonic Informationssysteme GmbH bietet dank der StumbleUpon-Partnerschaft nun auch was fürs Auge. Die Integration des Onlineservices bringt click.to Usern eine Funktion auf den Desktop, mit der sich das Netz ganz neu entdecken lässt.

Streifzüge durch das Internet mit click.to StumbleUpon
StumbleUpon ist ein Internet-Recherchedienst, mit dem sich das Internet intuitiv durchstöbern lässt. Nicht ohne Grund konnte die Webseite innerhalb von vier Jahren einen Userzuwachs von über 300% verzeichnen: StumbleUpon ist kein klassisch zielgerichtetes Recherchetool, sondern eine breitgefächerte Sammlung interessanter Webseiten, mit der sich unterschiedlichste Themenbereiche erfassen lassen. Sucht man beispielsweise nach dem Stichwort „Fotographie“ wird jede Suchanfrage zu einem anderen Ergebnis führen. Wie bei einem Einkaufsbummel kann der User vor einem Schaufenster stehen bleiben und sich in die ausgestellten Waren vertiefen oder weitergehen, um das nächste Kleinod zu entdecken.

click.to holt StumbleUpon nun mit der Integration zweier Funktionen auf den Desktop und erhöht dessen Erreichbarkeit damit maßgeblich. Erstens integriert click.to die Suchfunktion, mit der sich zu bestimmten Wörtern und Themen Webseiten im Web entdecken lassen. Dabei müssen Schlagworte nur in einer E-Mail, einem PDF oder einem Dokument kopiert werden und mit einem „click.to StumbleUpon“ in eine Suchanfrage zu einem Themenbereich verwandelt werden. Zweitens vereinfacht click.to das Hinzufügen neuer Webseiten zu StumbleUpon: click.to erkennt automatisch, ob eine URL kopiert wurde und bietet Nutzern die Möglichkeit an, die gewünschte Webseite zu StumpleUpon hinzuzufügen.

„click.to StumbleUpon ist eine wichtige Ergänzung für unsere Desktop App: Die Funktion ist smart und macht Spaß!“, freut sich Martin Welker, CEO bei Axonic

“Die click.to Integration unserer API bringt Schwung in die Entdeckung neuer Webseiten“, meint Marc Leibowitz, Vizepräsident für Partnerschaften bei StumbleUpon. „Wir freuen uns auf noch mehr Firmen, die click.to’s Vorbild folgen.“

click.to für Mac und Windows verfügbar
Das kostenlose Programm steht für Mac und Windows auf www.clicktoapp.com zum Download bereit.

Über Axonic
Die Axonic Informationssysteme GmbH ist ein Software-Anbieter mit Fokus auf Informations-, Kommunikations- und Erkennungstechnologien. Das 2003 von Martin Welker gegründete Unternehmen forscht und entwickelt seit mehreren Jahren intensiv im Bereich „Communication Intelligence“ – der zielgerichteten Analyse, Darstellung und Vereinfachung von Kommunikation. Aus der Idee das komplexe Zusammenspiel verschiedener Computerapplikationen auf einen gemeinsamen Nenner bringen zu wollen, entsprang 2011 „click.to“: Eine einfach zu bedienende Desktop-App, die Programme und Webseitendienste aller Art quervernetzt.

Ansprechpartner
Peter Oehler
Kaiserstraße 241
76133 Karlsruhe

+49 (721) 352 83 75
oehler@axonic.net
www.axonic.net
www.clicktoapp.com

Weitere Informationen unter:
http://www.clicktoapp.com

Posted by on 16. April 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis