Startseite » Business & Software » New Media & Software » Sparacuda: Neues Sparen mit der Community

Sparacuda: Neues Sparen mit der Community

München, 17. April 2012. Sparen, ohne endlos nach richtigen Tipps im Netz zu suchen? Das wünschen sich viele Verbraucher. Ob Berufsstarter, Familien oder Hausbesitzer in spe: Wer sparen muss oder möchte, war bislang gezwungen, zahlreiche Webseiten nach Ratschlägen zu durchsuchen. Das ändert sich jetzt durch die neue Social Saving Community: Sparacuda verbindet die Empfehlungen einer Community mit Checklisten und Personalisierungsmöglichkeiten, die jedem die passenden Tipps zur individuellen Lebenssituation liefern.

Neues Sparen – kurzweilig und zielgenau
Hinter der Social Saving Community Sparacuda steht ein völlig neues Konzept: „Wir wollen Online-Usern helfen, durch intelligente Personalisierung zielgenau zur eigenen Lebenslage die passenden Tipps zu finden“, erklärt Sabine Haase, Geschäftsführerin der Scout24 Services GmbH, die gemeinsam mit ihrem Team das neue Portal entwickelt hat. „Viele Verbraucher möchten gern sparen. Doch fehlt ihnen schlicht die Zeit, stundenlang auf der Suche nach den passenden Empfehlungen durch das Netz zu surfen. Sparacuda hilft – maßgeschneidert, je nach Lebensphase – Geld zu sparen und smart zu shoppen. Und das mit wenig Zeit und Aufwand.“
Mit der Plattform wendet ich Scout24 Services daher nicht nur an passionierte Sparer, sondern an alle, die das Thema mit wenig Aufwand aber mit Spaß und Inspiration in ihren Alltag integrieren möchten. „Es hat eine Trendwende stattgefunden. Sparen steht nicht mehr für Geiz und Schnäppchenjagd. „Neues Sparen“ bedeutet – entsprechend des individuellen Stils und der persönlichen Wünsche Einsparmöglichkeiten zu nutzen“, erklärt Andrea Gronegger, Vice President Marketing, Sales & Business Development der Scout 24 Services. „Unsere Zielgruppen sind preisbewusst, das Thema steht für sie jedoch nicht im Vordergrund. Wichtiger ist ihnen, Haushalten mit ihrem individuellen Lifestyle in Einklang zu bringen. Sich Qualität und Schönes zu leisten, wo es persönlich wichtig ist, sich aber auch mal über ein Schnäppchen zu freuen und wegzulassen, was nicht notwendig ist.

Relevante Tipps abonnieren, statt lange zu suchen
Mit der Möglichkeit personalisierte Empfehlungen zu abonnieren, bekommt der Nutzer zudem wertvolle Tipps, schnell und gemäß der eigenen Interessen oder Lebenssituation. Wer seine Energiekosten senken, günstige Babynahrung kaufen oder über Ratschläge anderer User zum Thema Hauskauf informiert werden möchte, wird auf Sparacuda fündig. Berufsstart, Familienzuwachs, Kauf eines Eigenheimes oder Hochzeit noch in diesem Sommer? Passende Tipps für jede Lebenslage helfen durch das eine oder andere Schnäppchen und Unterstützung von Gleichgesinnten die großen Träume budgetverträglich zu verwirklichen.
Mit der Unterstützung und Tipps von Gleichgesinnten stehen die Chancen beim Sparen mehr als gut und es lässt sich auf intelligente Weise Geld zurücklegen. Vom Schnäppchen bis hin zum Sparen auf kleine oder große Träume – bei Sparacuda macht Sparen Spaß, es ist einfach und kostet wenig Zeit.

Orientierung leicht gemacht: Checklisten nach Lebensphasen
Eine neue Lebenssituation wirft häufig Fragen auf, nicht nur finanzieller Art. Hier bieten Checklisten eine erste Hilfestellung. Wer zum Beispiel sein erstes Kind erwartet, findet Übersichten mit wichtigen Hinweisen: Welche Hilfen gibt es vom Staat? Wie kann ich mein Kind absichern? Die Checklisten sind Leitfäden zur Orientierung. Die Lebensphase „Erstes Kind“ stellt beispielsweise Checklisten zur Verfügung, die jeweils die relevanten Fragen für verheiratete, unverheiratete Elternpaare und Alleinerziehende abdecken.

Bewertungen aus der Community – was empfehlen andere?
Wer bei Sparacuda nach Empfehlungen sucht oder diese abonniert, erhält Ratschläge der Community und Produkttipps der Sparacuda-Redaktion. Die User bewerten alle Beiträge, wodurch ein Ranking entsteht, das ebenfalls abgebildet wird. Jeder registrierte User kann zudem eigene Tipps einstellen – und sich so aktiv an der Community beteiligen. Werbetreibende haben die Möglichkeit, Spar- und Vorteilsangebote zu platzieren, die entsprechend gekennzeichnet sind. Mit einem User Account Werbeangebote einzustellen, ist nicht erlaubt.
Die Nutzung der Plattform ist kostenlos und unverbindlich. Ohne Registrierung stehen dem User aktuelle aber unpersonalisierte Tipps zur Verfügung. Um an der Community teilzunehmen, eine Personalisierung vorzunehmen oder auf die Checklisten zugreifen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Wer über einen Facebook-Account verfügt, kann sich auch über diesen bei Sparacuda einloggen.

Weitere Informationen unter:
http://www.faktor3.de

Posted by on 17. April 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis