Startseite » Allgemein » SaaS-Forum bietet Marktüberblicküber CRM-Softwarelösungen im Software-as-a-Service Modell

SaaS-Forum bietet Marktüberblicküber CRM-Softwarelösungen im Software-as-a-Service Modell

Auf der Grundlage des SaaS-Forum Lösungskatalogs, eines Verzeichnisses mit mehr als 200 Software-Lösungen, die im deutschsprachigen Raum im Software-as-a-Service (SaaS) Modell angeboten werden, hat das SaaS-Forum einen aktuellen Marktüberblick für den Bereich Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) veröffentlicht. CRM gehört zu den Anwendungsbereichen mit dem mittlerweile bereits größten Angebot an verfügbaren SaaS-Lösungen.

Bekannte internationale Software-Unternehmen wie Microsoft, Oracle oder SAP sind im CRM-Bereich genauso mit SaaS-Lösungen vertreten wie lokale Software-Anbieter wie die TecArt-Group, weclapp, Scopevisio oder CAS. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Branchenlösungen zum Beispiel für die Branchen Life Sciences, Financial Services und Industry Solutions (update Software), Spedition, Transport und Logistik (GloConn) oder Health Care (Passus).

„Im SaaS-Forum Lösungskatalog sind unter anderem fast 40 CRM-as-a-Service-Lösungen gelistet, im Rahmen des aktuellen Marktüberblicks werden einige dieser Lösungen kurz vorgestellt“, erklärt SaaS-Forum Herausgeber Werner Grohmann. „Wir hoffen, Unternehmen, die nach solchen Lösungen suchen, damit einen Überblick zu vermitteln.“

Software-as-a-Service – was ist das?

Software-as-a-Service steht für ein Software-Betriebsmodell, bei dem die Software-Anwendung nicht lokal auf dem Rechner oder im Firmennetzwerk installiert, sondern als Dienstleistung über das Internet bezogen wird. Die Abrechnung erfolgt in der Regel nutzungsabhängig, für Betrieb und Wartung der Lösung und der dafür benötigten IT-Infrastruktur ist der SaaS-Anbieter verantwortlich.

Besonders kleine und mittlere Unternehmen ohne eigene IT-Abteilung profitieren von diesem Betriebsmodell, denn sie müssen keine eigene IT-Infrastruktur aufbauen – für die Nutzung reicht in der Regel ein Internetzugang – sich nicht um Software-Updates oder regelmäßige Backups kümmern und zahlen nur für das, was sie auch tatsächlich einsetzen.

Der Marktüberblick CRM-as-a-Service Juni 2012 steht im SaaS-Forum zur Verfügung.

Weitere Informationen unter:
http://www.saas-forum.net

Posted by on 29. Juni 2012. Filed under Allgemein,CRM,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis