Startseite » Business & Software » New Media & Software » Faszination Machine-to-Machine-Kommunikation

Faszination Machine-to-Machine-Kommunikation

M2M-PLUS ist Partner der M2M-Alliance

Technische Systeme, die eigenständig und rund um die Uhr vollautomatisiert Aufgaben übernehmen, gehören inzwischen zum Alltag. Tauschen sie dabei zusätzlich Daten mit anderen Systemen per Mobilfunk aus, fallen sie in den Bereich der Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M). Ein klassisches Beispiel: der Getränkeautomat, der seinen Füllstand automatisch an ein Getränkelager übermittelt und auf diese Weise rechtzeitig für Nachschub sorgt. Solche und viele andere Entwicklungen aus dem Machine-to-Machine-Umfeld unterstützt M2M-PLUS, eine Marke der E-Plus Gruppe. Als Systemanbieter mit direktem Zugriff auf das eigene bundesweite Mobilfunknetz und viele Roamingpartner bietet M2M-PLUS Entwicklern und Herstellern maßgeschneiderte Lösungen.

Verbündete sind nicht alles, aber ohne Verbündete ist alles nichts

Doch M2M-PLUS ist nicht allein: Viele Unternehmen haben inzwischen die Vorteile der M2M-Kommunikation erkannt. Um die einzelnen Marktkräfte gezielt zu bündeln und einheitliche Standards zu entwickeln, gründeten mehrere Unternehmen 2007 einen Branchenverband: die M2M-Alliance mit Sitz in Aachen. Sie ist Plattform und Sprachrohr für Anbieter und Anwender, auch für M2M-PLUS. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Förderung von M2M-Technologien und -Lösungen. Die Alliance ist deshalb an einer engen Zusammenarbeit und einem Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Branchen und Unternehmen interessiert.

So bringt die Alliance immer wieder Wirtschaft, Forschung und Politik zusammen, um bessere Rahmenbedingungen und einheitliche Standards als zukunftssichere Basis für neue Produktideen zu schaffen. Aus Ideen werden aber erst tragfähige Lösungen, wenn sich auch die richtigen Partner aus den Bereichen Hardware, Software, Integration und Beratung finden ? ein weiterer Schwerpunkt des noch jungen Branchenverbandes. Zu den Highlights der Branche zählt daher das alljährlich stattfindende M2M Summit. Hier steht der Austausch der Mitglieder im Vordergrund, Unternehmen und Fachbesucher aus aller Welt präsentieren im Rahmen der eintägigen Messe ihre neuesten Innovationen. Das nächste Mal spricht die Branche in Workshops und Entwicklerforen am 5. September in Düsseldorf über die neuesten Entwicklungen und Trends für neue Geschäftsideen. M2M-PLUS ist auf jeden Fall dabei.

E-Plus Mobilfunk GmbH Co. KG
E-Plus-Platz
40468 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: +49 (211) 448-0
Telefax: +49 (211) 448-2222

Mail: info@eplus.de
URL: http://www.eplus-unternehmen.de/

Posted by on 25. Juli 2012. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis