Startseite » Business & Software » New Media & Software » DocuWare AG zertifiziert Schnittstelle zu PHOENIX EDM

DocuWare AG zertifiziert Schnittstelle zu PHOENIX EDM

Germering, 19. März 2009 – DMS-Spezialist DocuWare hat die Schnittstellen-Software PHOENIX Connector für DocuWare des Wuppertaler System- und Softwarehauses IQUADRAT zertifiziert. Alle technischen Informationen inklusive CAD-Zeichnungen lassen sich vollautomatisch aus dem EDM-System PHOENIX heraus im DocuWare-Archiv ablegen.

PHOENIX ist eine auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen zugeschnittene Lösung für das Engineering Data Management (EDM), die speziell für Konstruktionsabteilungen eine Integration in alle gängigen CAD-Systeme bietet. Um sämtliche mit der EDM-Software bearbeiteten Unterlagen rund um die Qualitätssicherung und Konstruktion inklusive selbst großformatiger Zeichnungen revisionssicher zu archivieren, ist die Anbindung eines Archivsystems unumgänglich.

Der neu entwickelte PHOENIX Connector für DocuWare schafft die Verbindung zum ebenfalls auf Standards basierenden Dokumentenmanagement-Systems DocuWare und Anwender können ohne Programmieraufwand sofort mit der Lösung arbeiten. Archivierungsvorgänge erfolgen vollautomatisch innerhalb eines Workflows bei jeder Freigabe und/oder Auslagerung von Dokumenten. Die zu archivierenden Dokumente können zuvor in verschiedene Formate, etwa TIFF oder PDF, umgewandelt werden.

DocuWare ergänzt PHOENIX nicht nur um eine revisionssichere elektronische Archivierung, sondern bietet Anwendern auch die Möglichkeit, via DocuWare Web Client auf den zentralen Dokumenten-Pool zuzugreifen. Dazu muss keine Software auf dem lokalen PC installiert werden; ein handelsüblicher Browser ist ausreichend.

Durch Zertifizierung der Schnittstellen-Software bestätigt die DocuWare AG dem System- und Softwarehaus IQUADRAT AG, dass das von ihm entwickelte Interface allen Anforderungen des DMS DocuWare 5.1 entspricht. Der PHOENIX Connector für DocuWare wird vom Wuppertaler Lösungsanbieter vertrieben.

Pressebüro:
Infanteriestr. 19/Haus 5
D-80797 München
Germany
Tel.: +49.89.2 28 00-3 06
Fax: +49.89.2 28 00-3 07
Mobile: +49.1 72.8 55 20 05

Posted by on 19. März 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis