Startseite » Allgemein » Reitfieber zeichnet die Reiter- und Pferdeseiten 2009 aus

Reitfieber zeichnet die Reiter- und Pferdeseiten 2009 aus

Der Reiter- und Pferdeseitenwettbewerb von Reitfieber ist beendet, die Sieger in den drei Kategorien und der Gewinner des Sonderpreises stehen fest. Über 80 Webseiten rund um das Thema „Pferd und Reiten“ hatten die Besucher von http://www.reitfieber.de innerhalb von zwei Wochen für die Nominierung in den drei Kategorien vorgeschlagen, gut 50 davon beantworteten den Fragebogen und stellten sich der Wahl.

In den vergangenen Wochen hatten die Besucher von Reitfieber dann die Möglichkeit, ihre persönlichen Favoriten unter den Pferde- und Reiter-Seiten zu wählen. Nun sind die Würfel gefallen und die Sieger in den Kategorien „Private Reiter- und Pferdeseiten”, „Professionelle Reiter- und Pferdeseiten” und „Reiter- und Pferde-Blogs” stehen fest:

Platzierungen in der Kategorie „Private Reiter- und Pferdeseiten”
1. reiterverein-geislingen.de
2. hottelino.de
3. koppel.de

Platzierungen in der Kategorie „Professionelle Reiter- und Pferdeseiten”
1. agrar.de/pferde/forum
2. parcourschef.de
3. mein-pferd.de

Platzierungen in der Kategorie „Reiter- und Pferde-Blogs”
1. lieblingspferdchen.de
2. nebelreiter.com
3. rvv-buchholz-vaensen.blogspot.com

Sonderpreis der Redaktion

Unabhängig von Nominierung und Abstimmung zeichnet die Redaktion von Reitfieber eine Webseite, die sie für besonders hält, mit einem Sonderpreis aus. Gewinner dieses Sonderpreises ist: pferdethema.de. Begründung: Astrids Pferdethema ist ein Paradebeispiel dafür, dass ein Reiter- und Pferde-Blog viel mehr bieten kann, als Stallgeschichten und Erlebnisse. Kompetent, vielfältig und unterhaltsam berichtet sie über die vielen Facetten des Themas „Reiter und Pferde“. Das halten wir für auszeichnungswürdig.

Alle, die die Nominierung und Abstimmung verpasst haben, können sich hier noch einmal alle nominierten Pferde- und Reiterseiten anschauen:
Private Reiter- und Pferdeseiten: reitfieber.de/Nominierung-Private-Reiter-und-Pferdeseiten
Professionelle Reiter- und Pferdeseiten: reitfieber.de/Nominierung-Professionelle-Reiter-und-Pferdeseiten
Reiter- und Pferde-Blogs: reitfieber.de/Nominierung-Reiter-und-Pferde-Blogs

Preise für die Gewinner

Die Gewinner des Wettbewerbs sind benachrichtigt. Sie erhalten als Anerkennung jeweils einen Pokal, eine Siegerurkunde und eine Gewinner-Schleife, die sie in ihre Webseite einbauen können. Unter allen Besuchern, die sich an der Abstimmung beteiligt haben, hat Reitfieber einen iPod Touch, fünf Mal 2 Eintrittskarten für die Equitana, zehn 20-Euro-Gutscheine von reitartikel.de und zehn Reitfieber T-Shirts verlost. Die Gewinner sind gezogen und benachrichtigt.
Reitfieber bedankt sich bei allen Beteiligten für die rege Teilnahme und gratuliert noch einmal ganz herzlich allen Gewinnern.

Fazit

Reitfieber ist mit der Resonanz auf den Reiter- und Pferdeseitenwettbewerb sehr zufrieden. Michael Zander, Geschäftsführer der Reitfieber Media GmbH: „Unser Webcontest war ein voller Erfolg. Das gilt sowohl für die Zahl und vor allem die Qualität der nominierten Seiten, als auch für die rege Teilnahme an der Wahl. Etwas verwundert waren wir darüber, dass nicht mehr Blogs nominiert wurden, da diese derzeit in vielen Lebensbereichen voll im Trend liegen. Dass wir mit dem Wettbewerb die Bedürfnisse der Reiterinnen und Reiter getroffen haben, zeigen auch die Anfragen nach weiteren Nominierungen von zahlreichen – zum Teil auch sehr bekannten – Webseiten, als die Nominierungsphase bereits beendet war. Mit Sicherheit werden wir auch in Zukunft derartige Wettbewerbe durchführen.“

Über Reitfieber

Reitfieber ist das Netzwerk für Reiter und alle Pferdefreunde. Reitfieber bietet allen Reiterinnen und Reitern eine Plattform – Leistungsstand, sportliche Ambition, bevorzugte Reitweise oder Alter spielen keine Rolle. Westernreiter nutzen Reitfieber ebenso wie Springreiter, Freunde des Dressurreitens oder Wanderreiter – Reitanfänger profitieren von ihrem eigenen Netzwerk in gleichem Maße wie ambitionierte Turnierreiter oder Profis. Jeder Reiter pflegt sein ganz individuelles Netzwerk mit anderen Reitern, die ihn interessieren und mit denen er sich gezielt verknüpft. Bei Bedarf oder Interesse greift er aus dem persönlichen Netz gezielt auf die komplette Breite des ganzen Reitfieber-Netzes zu.

Posted by on 19. März 2009. Filed under Allgemein,Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis