Startseite » Allgemein » Schnell geschaltet: Aufsteckbare RAID-Controller

Schnell geschaltet: Aufsteckbare RAID-Controller

Göttingen, 18. März 2009 – In einer weiteren Variante kommt die „Huckepack-Platine” von Dawicontrol nun mit einem zusätzlichen USB-Anschluss sowie weiteren RAID-Modi auf den Markt. Der führende deutsche Hersteller von Qualitäts-Controllern und »Mass-Storage-Solutions« bringt mit dem DC-5220 RAID Controller eine abermals praktische wie preiswerte Ergänzung seines Portfolios für das schnelle Festplatten-Backup heraus.

Direkt auf ein Laufwerk aufsteckbar und ebenso klein wie die schmale Rückseite einer Festplatte präsentiert Dawicontrol ihre Huckepack-Platinen. Vollkommen einfach in der Handhabung, sind für den Anwender weder Treiber noch Software notwendig, um eine Spiegelung seiner Daten zu realisieren, die Festplatten-Geschwindigkeit zu erhöhen oder einfach nur alle Laufwerke unter einem Laufwerksbuchstaben zusammen zu fassen. Selbst die Rebuild-Funktion arbeitet automatisch. Nach der erfolgreichen Einführung des DC-5200 RAID Mirror Controllers ergänzt der DC-5220 RAID das innovative Produktportfolio von Dawicontrol im Storage-Module-Segment.

Auch mit ohne USB
Während der DC-5200 RAID als die kleinere Ausführung für RAID 1 vorkonfiguriert ist und nur aufgesteckt werden braucht, kommt jetzt die zweite Version als DC-5220 RAID mit zusätzlichem USB-Anschluss in den Handel. Sie wird über DIP-Schalter konfiguriert, um RAID 1 und 0, SAFE33 und SAFE50 sowie auch Einzellaufwerke komfortabel zu bedienen. Als schnelle Storage-Prozessoren wurden die Silicon Chipsätze SiI5723 und SiI5744 verbaut. „Wenn es darum geht, handliche Storage-Lösungen für den Alltag zu entwickeln sind wir mit praktikablen Lösungen für den Anwender immer vorneweg “, kommentiert Ulrich Danzer, Geschäftsführer der Dawicontrol GmbH, die praktische Neuentwicklung. „Mit den beiden Huckepack-Platinen erhalten unsere Fachhandelspartner ein abverkaufsstarkes Massenprodukt, das willkommene Einsatzmöglichkeiten bietet.”

Preiswert und flott auf Nummer sicher
Orientiert am privaten Anwender sowie an kleinen Büros, bringt die preiswerte DC-5220 RAID mit 49,90 EVK bei 35,40 HEK (netto) eine gute Marge beim schnellen Verkauf im Ladengeschäft. Damit bietet Dawicontrol ihren Resellern eine innovative Bereicherung des Sortiments. Die fixe Lösung erlaubt adhoc eine superschnelle Datensicherung auch dort, wo bislang eine Laufwerkssicherung fehlte: Rein damit und schnell auf Nummer sicher, lautet die Erfolgsformel der Huckepack-Methode. Schneller und einfacher ist eine RAID-Lösung im Büro nicht zu machen, zumal ohne große Aufrüstung bei der Hardware. Damit unterstützen die „Huckepack-Platinen” die dringlichen Interessen bei Privaten und Heimanwendern, aber auch in Büros und Kleinunternehmen. Denn bei steigenden Datenmengen ist eine preiswerte, einfach aufsteckbare Sicherungslösung allerorten gefragt.
Dawicontrol bietet dem Fachhandel damit ein gutes Produkt für ein schnelles Zusatzgeschäft und den Anwendern der kleinen Huckepack-Platine eine direkte kostenlose Hersteller-Hotline und 5 Jahre Garantie. Wie gewohnt gehört eine ausführliche deutsche Dokumentation dazu.

Posted by on 20. März 2009. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis