Startseite » Allgemein » Versicherungsschäden an IT zügig abwickeln

Versicherungsschäden an IT zügig abwickeln

Fast jeder hat bereits den Fall gehabt: Gerade noch gemütlich am PC gearbeitet, passiert das Missgeschick. Durch den täglichen Umgang mit IT Hardware bleibt es leider nicht aus, dass Schäden, teilweise durch Dritte verursacht, an Hard- und Software auftreten. Dazu zählen vorrangig Sturzschäden von Notebooks, externen Festplatten, Monitoren und des PC’s.

Weitere Schäden werden durch das Eindringen von Flüssigkeiten (Wasser, Kaffee, Bier, Wein, Cola, etc.) verursacht. Weitere Beschädigungen können beim Umzug und den Transport von Computern und weiteren EDV-Geräten entstehen. Der Zustand des Schadens sollte zuerst fotografisch dokumentiert und protokolliert werden. Nach Absprache mit der zuständigen Versicherung, kann man nun den Schaden detailliert erfassen lassen.

Dann erstellt der PC-Dienst der Bindig Media Group auf Basis der aktuellen Ersatzteilpreise zzgl. unserer Reparaturleistung einen Kostenvoranschlag.
Damit hat man die Möglichkeit diesen KVA bei der Versicherung als Schadensbeschreibung und Kostenbeurteilung abzugeben, oder den KVA direkt von der Versicherung bei der Bindig Media Group beauftragen zu lassen. Die Kosten übernimmt meistens der Versicherer.

Posted by on 24. März 2009. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis